Was sollte man an Grundwissen in die OTA Ausbildung mitbringen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist eine ausbildung. Das wort sagts ja schon^^ du wirst zum OTA ausgebildet mit alles wichtige an wissen und so weiter. Natürlich schadet es nicht zu wissen, wie bestimmte medikamente auf den organismus wirken oder den menschlichen körper und seine bestandteile bennen zu können. Stoffwechselprozesse, krankheiten, aufbau von blut usw usw. Kannst dich da überall einlesen und schonmal in der berufsschule punkten.

Ich mach ne GKP Ausbildung und sagen wir mal so, wir müssen eig gar kein Grundwissen mitbringen und man kann ja auch mit nem Realschulabschluss einsteigen, aber das Bio Wissen ausm Gymnasium hilft enorm.

Sonst, also was immer gut ist, ist Anatomie mit lateinischen und griechischen Begriffen (v.a. bei dir wahrscheinlich noch mehr), aber das lernt man eig alles während der Ausbildung.

Was möchtest Du wissen?