Was sollte man alles in seiner Handballtasche haben?

3 Antworten

Was ich alles typisch in meiner Handballtasche drinnen habe sind ein Handball, Handballschuhe, Trainingsleiberl, Trainingshose, Trinkflasche und eventuell Kleinigkeiten die bei jedem wahrscheinlich anders sein werden (wie eine Ballpumpe, Vaseline, Haargummis und Haarbürste bei den Mädels und immer einen kleinen Snack wie einen Riegel oder Traubenzucker)

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Jemachdem ob du Handballspielen gehst wo schon Bälle da sind oder halt nicht dann müsste man halt einen mitnehmen, und Sportklamotten sowieso😂

Ball leicht gegens Auge und einen mitten ins Gesicht bekommen - Kopfschmerzen

Guten Abend,

ich brauche bitte eure Meinng.

Ich hatte heute Abend von 19:00 - 20:30 Uhr Handballtraining und bin eine von zwei Torwarten. Bei einer Übung habe ich erst einen Ball leicht Richtung mein rechtest Auge bekommen und danach nochmal mitten ins Gesicht. Der erste war jetzt nicht so schlimm wie der darauf folgende, da der Ball erst an Pfosten ging. Beim zweiten war es schon härter geworfen und kam auch direkt. Mit der Nase scheint alles ok zu sein.

Danach kamen nach einger Zeit Kopfschmerzen, die immer stärker wurden. Habe in der Kabine aber auch jetzt grade angefangen zu kühlen. Eine Mitspielerin sagte, dass da schon eine Beule kommen würde. Ich selber konnte nichts erkennen.

Falls es dicker wird oder sich verfärbt, wird es wohl morgen besser zu sehen sein. Aber jetzt zu meiner Frage :

Hatte ich Glück und bin mit Kopfschmerzen und (hoffentlich keiner) Beule davon gekommen? Interessiert mich grade, ob es überhaupt möglich wäre, davon eine schwerere Verletzung davon zutragen, eine Gehirnerschütterung zum Beispiel?

Werde mal bis morgen abwarten und dann auch wahrscheinlich berichten, wie es so aussieht. Bin sehr gespannt auf eure Antworten<3

Annika

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?