was sollte in einer Bewerbung als Bankkauffrau unbedingt stehen, bzw. welche Tätigkeiten üben Bankkaufleute aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kontoanlage und -Auflösung

Stammdatenpflege incl. Personenstammdatenanlage

Kunden-Akquise

Terminpflege

Schaltertätigkeiten (Ein-/ Auszahlungen, Überweisungen, Hilfestellung beim Ausfüllen oder auch an Automaten)

Geld-u. Wertunternehmen kontaktieren

Automaten ggf. prüfen (Kontoauszugspapier nachfüllen o.ä.)

Legitimationspapiere oder andere Dokumente prüfen, kopieren, pflegen (PA, Heiratsurkunde, etc).

Wertpapierberatung, usw.

Schön ist es, wenn du Mathegrundkenntnisse beherrschst, alles andere lernst du eh in der Berufsschule (Kredite, WP-Berechnungen usw.) 

Ein allgemeines Interesse sollte sich in deiner Bewerbung für diesen Beruf abzeichnen, also wie in allen anderen Bewerbungen auch. Alles kein Hexenwerk.

Gibt es ein Stellenangebot dazu?

Schreibe niemals allgemein, sondern bezieh dich auf die firma und auf deine stärken...wo passt ihr zusammen...schau dir auch die internetseite an, was spricht dich besonders in dieser firma an...vielleicht wird ein projekt oder eine aktion vorgestellt, beziehe dich darauf.

Ist schon seltsam, daß Du Bankkaufmann werden willst und nicht dessen Tätigkeiten kennst. Wie gut daß Du hier fragen kannst. Ich liste sie Dir gerne auf, aber es macht keinen Sinn, daß Du in der Bewerbung die ganzen Tätigkeiten wiederholst. In der Bewerbung geht es um Dich und nicht um die Tätigkeiten des Bankkaufmannes. 

Waoimit hat der Bankkaufmann zu tun:

  1. Zahlungsverkehr mit Keditkartenvergabe 
  2. Kundenberatung und Produktverkauf
  3. Kontoführung mit Kreditvergabe
  4. Firmekundengeschäft mit Kreditvergabe
  5. Anlagegeschäft mit dem Verkauf von Finanzprodukte und Wertpapiere
  6. Fondsgeschäft
  7. Auslandszahlungsverkehr mit Akkreditiven
  8. Baufinanzierungsgeschäft

Das wras im groben und ganzen. Darüber solltest Du im persönlichen Gespräch was sagen können, aber es in der Bewerbung zu erwähnen finde ich überflüssig. 

Was möchtest Du wissen?