Was sollte ich wissen bevor ich mich im Kickboxen/Mma Verein anmelde?

4 Antworten

nicht dass ich jetzt Judo für einen sehr "weichen" Kampfsport halte,

aber von Judo zu Muay Thai zu wechseln finde ich schon ziemlich gewagt

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Beim Fußball gibts mehr Verletzte als beim Thaiboxen oder MMA. Die Vereine wollen Mitglieder haben und keine Neuinteressenten rausprügeln, also keine Sorge. Wenn du willst, kannst du auch erst mal nur zukucken. Schau welche Vereine du in der Nähe hast und kuck dir alle an und entscheide dann, wo du dich am wohlsten fühlst.

Du solltest erstmal ein Probetraining da machen. Gibt nämlich auch einige Trainer die keine Ahnung haben wie sie mit Anfängern umgehen sollen und lassen die dann nach 1-2 Trainings Sparring mit den Halb-Profis machen. Optimal wenn du dir ne Rippe oder die Nase anbrechen willst.

Du solltest wissen das du gerne mal mit Verletzungen davon gehst, mehr weiß ich selber nicht

Was möchtest Du wissen?