Was sollte ich vor dem verkauf meines mainboards tun?

3 Antworten

Auf dem Mainboard sind kaum Daten gespeichert.

Im BIOS solltest Du alle Einstellungen auf Werkseinstellungen zurücksetzen, falls Du da etwas geändert hast.

Wenn ein Windows-Key im BIOS gespeichert ist (Microsoft musste das ja unbedingt einbauen), solltest Du den vorher löschen - oder mit verkaufen.

Abschrauben und einfach verkaufen. Den Windows- Key, sofern vorhanden, verkaufst du mit.

Aber bitte bruchsicher einpacken sonst ist der Käufer stinksauer und schreibt eine bitterböse Bewertung.

bist du dumm ? da ist nix drauf bau vorher die SSD btw Festplatte aus und fertig, der Key hat damit nix zu tun der wird übers Bios gehasht bin IT experte amk

und was wenn es ein fertig PC wie Medion und co ist . da ist dee Key im uefi hinterlegt Herr IT Experte ..

0

Wer dazu schreiben muss, dass er IT-Experte ist, ist mMn. nicht glaubwürdig.

Wer weiß wovon er redet, kann den Eindruck auch durch das entsprechende Fachwissen in der Antwort selber deutlich machen.

Abgesehen davon stimmt deine Antwort nicht, Windows speichert seinen Key in bestimmten Situationen im BIOS - oder der Hersteller eines Fertig-PCs tut das vorher.

0

Hinterlassen Elektroschockkaugummis spuren? Und ist das gefährlich?

Ich werde als Weihnachtsgeschenk einen Elektroschock Kaugummi kriegen und möchte das ausprobieren. Hinterlassen die Spuren oder tun sie richtig weh? Möchte keinen meiner Mitmenschen ins Krankenhaus bringen oder ein Herzinfakt kriegen lassen. Besser früh als zu spät. :) Danke im voraus. ;)

...zur Frage

Welche PC Teile könnt ihr mir hierzu empfehlen?

Hey, 

ich brauche einen CPU, Mainboard und RAM zu den unten stehenden Teilen. 

Kann mir jemand eine Liste hinterlassen mit den genauen Namen oder evtl. Links? 

Es sollen 16GB RAM sein, ein guter i5 CPU und über Mainboards kenne ich mich leider gar nicht aus. :/

CPU Lüfter: Be Quiet BK008 Prozessorlüfter

Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 Window Gehäuse orange BGW20

Netzteil: be quiet! Pure Power 10 CM ATX 500W PC Netzteil BN277 mit Kabelmanagement

Grafikkarte: NVIDIA Geforce GTX 1060 6GB

Ich bedanke mich im Voraus auf eure Antworten!

MfG Phil

...zur Frage

BRAUCHE HILFE BEIM VERKABELN VON DEM MAINBOARD?

Ich habe ein Mainboard was zur Stromversorgung einen 10 pin steckplatz hat aber mein Netzteil hat fürs mainboard einen 24 pin stecker was tun

...zur Frage

Schimmelreiniger hat Spuren auf Händen hinterlassen, die nicht abwaschbar sind- was nun tun?

Habe keine Handschuhe getragen, aber habe auch nur auf Oberflächen gesprüht...Beim Sprühen nach oben Richtung Decke muss es mir auf die Hände gekommen sein..

...zur Frage

kann man die entstehung von Pickeln verhindern

hallo leute,

in letzter Zeit hab ich das Problem, dass ich häufig Pickel bekomme im Gesicht und wenn ich die ausdrücke dann hinterlassen sie schwarze spuren die teilweise nach langer zeit noch vorhanden sind, was überhaupt nicht schön ist und deswegen bitte ich euch um rat, mir zu sagen was ich tun kann dass keine schwarzen, häßlichen Spuren zurückbleiben oder wie ich pickel nicht entstehen lasse :)

danke im voraus

...zur Frage

Grafikkarte nicht mit Mainboard kompatibel?

Guten Abend,

habe heute ein gebrauchtes Mainboard erhalten. CPU eingesetzt alles angeschlossen.

Leider bekomm ich kein Bild auf den Bildschirm, und meine Vermutung liegt an der Grafikkarte.

Die Grafikkarte lief jetzt ca. 1 Jahr lang in einem Debian Rechner und ich habe mich dazu entschieden diese jetzt in einen anderen Rechner mit Windows einzusetzen.

Auf dem Debian Rechner hat die Karte einwandfrei funktioniert.

Habe die Karte nun auf 2 verschiedenen Mainboard probiert, leider ohne erfolg.

Mainboards: ASUS M4A79XTD EVO und BIOSTAR A780L3L (würde gern das Asus verwenden)

Grafikkarte: ASUS GeForce GTX 1060


Meine Frage: hat die Karte einen Defekt oder sind die Teile inkompatibel? Kann mir nicht vorstellen, dass die Teile nicht kompatibel sind. Hat es eventuell etwas damit zu tun, dass die Karte vorher auf Linux lief?


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?