Was sollte ich vor dem Homeworkout essen und danach?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ausschlaggebend ist, was du am gesamten Tag zu dir genommen hast, an Proteinen, Carbs und Fetten. Und aus welchen Quellen diese kommen bzw die biologische Wertigkeit. Z.b dienen komplexe Kohlenhydrate besser zur Energiegewinnung, als kurzkettige Kohlenhydrate. Ausserdem verwertet der Körper diese auch besser. Darunter fallen gute Quellen wie Reis, Haferflocken und Vollkornprodukte. 

Nicht wichtig ist, was du vor oder nach dem training isst. Oder Morgens oder Abends. Der Körper kennt keine Urhzeit. Vorteilhaft wäre es natürlich schon vor dem Sport mit Kohlenhydraten Energie zu tanken, als nach dem sport. Aber auswirkungen auf Muskelaufbau oder ob man ab oder zunimmt, das hängt einfach von der gesamt Kcalbilanz und der aufgenommen Nährstoffe am Tage ab, und nicht zu welcher Uhrzeit man sie zu sich genommen hat.

Für  den Muskelaufbau ist ein KcalÜberschuss an Kohlenhydraten und Proteinen wichtig 200-300kcal reichen aus.

Proteinquellen: Pute, Huhn, Ente (Mageres Fleisch eben), Magermilchprodukte, Magerquark, Naturjoghurt, Bulgaria Joghurt, Eier, Fisch, Hülsenfrüchte, Nüsse, Harzerkäse, 

Ungesättigte Fette: Öl, Omega3, Hülsenfruchte, Nüsse

Proteine 2-2,5g pro kg, Fette 1g pro kg und rest sind Carbs. Die Mahkzeiten kannst du dir auf den Tag verteilen, was du genau wann isst, ist egal. Hauptsache der Bedarf ust gedeckt am Ende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von binregestriert
19.05.2016, 14:01

Uns Obst und Gemüse natürlich 

0

Gut für die Gewichtszunahme sind Kohlenhydrate also:
Vollkornnudeln
Reis
Hirse
Vollkornbrot
Nüsse
Banane
Avocado
Kartoffeln
Haferflocken
Käse
Schafskäse
Eiweissreich:
Fisch
Fleisch (kein schwein)
Magerquark
Naturjoghurt
Kürbis
Milch
Buttermilch
Ayran
Eier
Spinat ist auch gut
Käse
Schafskäse
Milchprodukte allgemein
Iss nicht allzu viel fett & zucker & setz eher auf Vollkornprodukte und gute Kohlenhydrate. :)
Iss vor dem Training nicht allzu viel. Ein kleiner cafee und eine banane und ne Handvoll nüsse reicht. Danach kannst du fisch, fleisch und so essen. Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Direkt vor dem Workout? Nicht so gut - hinterher geht alles. 

In der Stunde vor Kraftübungen oder einem Workout solltest Du keine komplette Mahlzeit einnehmen. Vor Ausdauertraining wie Joggen sind es sogar 2 Stunden. Ausgenommen Salat, eine Banane oder etwas Traubenzucker. 

Du glaubst gar nicht wie viel Energie die Verdauung braucht. Genau diese Energie fehlt dann beim Sport. Bei oft nicht einmal erkannten Erkrankungen kann es sogar gefährlich werden oder zumindest ungesund.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wagefabicr7
19.05.2016, 10:57

okay dankeschön,  nein direkt vor dem workout esse ich nichts, nur cirka 1-2h davor. :)

1

Was möchtest Du wissen?