Was sollte ich für einen Psychiatrieaufenthalt einpacken?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

hast du keinen Zettel bekommen, wo das Nötige drauf stand? Als ich in die Klinik zur Therapie kam, gab es sowas.

Grundsätzlich solltest du alles einpacken, was du im Alltag brauchst, nur eben nichts Gefährliches oder Verbotenes. Dazu gehören verschiedene scharfe oder spitze Gegenstände, aber auch Alkohol und Drogen und auf vielen Stationen internetfähige Geräte. Wie genau die Regeln sind, kannst du wahrscheinlich erfragen.

Packe auch noch etwas für die Freizeit ein, zum Beispiel Bücher, Zeitschriften, Rätsel, was zum Malen oder Ähnliches, je nach dem, was du gern tust. Es kann langweilig werden, wenn man gerade keine Therapieangebote hat oder falls man am Wochenende da bleiben muss.

Haarshampoo ist wichtig, Zahnbürste und Zahnpasta natürlich auch. Und dann vorher abklären, ob eine Waschmaschine zur Verfügung steht und ob man Waschmittel bekommt, oder selbst besorgen muss! Außerdem festes Schuhwerk für Gruppenspaziergänge und Badesachen, falls ein Schwimmbad da ist, Sportkleidung/Jogginghose für Sporttherapie, falls das angeboten wird. Und für die Arbeitstherapie und Beschäftigungstherapie Kleidung, die auch Flecken bekommen darf von Farbe oder Leim.

Du solltest unbedingt wenn Du doch dort hin gehen sooltest, was ich nicht hoffe, eine Kamera, ein Handy oder zumindest eine Telefonkarte mitnehmen und Dir die Telefonnummer von der Webseite Kriminalstaat (punkt)de irgendwo hin notieren. Man kann ja nie wissen.

Nicht erlaubt:
-Handy
-Laptop
-Rasierer
-Messer
-Schere
-Geodreieck
War bei mir jedenfalls so

Sogar Geodreieck? O.O Du warst wahrscheinlich in ner Jugendpsychiatrie oder?

0

Ja,sogar Geodreiecke (und Lineale) Und ja,Jugendpsychatrie

0
Taschenmesser?)

vielleicht noch ein Schwert und ne Knarre?

Wird Dir sofort abgenommen. Wichtig viel Unterwäsche und starke Nerven

Warum viel Unterwäsche? Wenn dann doch allgemein viele Klamotten oder? Ich hoffe ja nicht, dass ich mich dort vor Angst anpinkle.

0

Was möchtest Du wissen?