Was sollte ein Vater nach der Geburt unbedingt machen bzw. nicht machen?

10 Antworten

Unbedingt?

Frau liebkosen.

Kind liebkosen sofern möglich.

Von der Hebamme zeigen lassen, wie ein Neugeborens gewickelt werden muss und wie das mit dem Kindspech am Besten funktioniert.

Die Mutter unterstützen.

Familie informieren.

Urlaub in der Firma nehmen.

Kind auf Standesamt anmelden.

Zigarre besorgen und rauchen.

3

Danke, das klingt nach einem Plan.

0

Bei einer KH- Entbindung ist eine Hebamme dabei, sie steht bei Fragen gerne mit Rat und Tat zur Seite

Da gibt es keine Regeln....vielleicht die Großeltern informieren...auf keinen Fall sollte er in die nächste Kneipe gehen und das Kind "begießen"

Ist mein Vater erbberechtigt, falls ich sterbe?

hallo; meine eltern sind fast seit meiner geburt geschieden und ich hatte auch nie ein gutes verhältnis zu meinem vater bzw. kaum kontakt. vor einigen jahren habe ich von meinen großeltern einiges geerbt und bin kurz darauf schwer erkrankt. ich möchte um jeden preis verhindern das irgendwas von meinem nachlass an meinen vater geht, bzw. will ich wissen ob das überhaupt möglich ist. ich habe keine kinder und bin auch nicht verheiratet, würde aber an meine halbgeschwister vererben. welche ansprüche hat mein vater auf meine hinterlassenschaft? ich hoffe jemand weiß bescheid ps: ich leben in österreich

...zur Frage

Wie beantrage ich Elterngeld und elternzeit?

Hallo, ich habe ein paar fragen was den papierkram angeht bezüglich der Antragstellung von elternzeit und Elterngeld.

zum einen benötigt man diverse Dinge für den Elterngeld Antrag bei denen ich nicht genau weis wer mir die geben soll. Zum einen die Bescheinigungen: krankenkassebescheinigung über das Mutterschaftsgeld, Bescheinigung über den Arbeitgeberzuschuss zum mutterschaftsgeld so wie die arbeitgeberbescheinigung über die Eltern Zeit.

ich vermute zum einen von der Krankenkasse und zum anderen vom Arbeitgeber?

daraus bezieht sich dann direkt die nächste frage...ich möchte bei meinem Arbeitgeber 24 Monate elternzeit beantragen aber im ersten Jahr mein volles Elterngeld ausgezahlt bekommen und im zweiten Jahr Erziehungsgeld beziehen, wird dass automatisch so geregelt? Da ich in den elterngeldNtrag ja die Bescheinigung über die elternzeit beifügen muss habe ich Angst dass mein Eltern Geld geteilt auf zwei Jahresgehalt wird?

kann mir dann noch jemand sagen ob ich am Standesamt direkt eine Geburtsurkunde ausgehändigt bekomme oder beantrage ich diese und hole sie später dann ab ?

Danke für eure Antworten und bitte nur ernst gemeinte finde diese ganzen Anträge doch etwas kompliziert.

...zur Frage

150 Länder

Mein Vater sagt ich soll ihn 150 Länder nennen und ihre Kontinente. Erst dann darf mein Freund bei mir schlafen :) leider ist unser internet im Eimer und reicht gerade mal für gutefrage.net :/ Deswegen kann ich nix Googlen >_<

Kann mir jemand vlt i was von einer Seite kopieren und in die Antwort einfügen ? :D is ne doofe Frage aber ich Bitte trotzdem darum :) ^-^

...zur Frage

Kann der Vater nach der Geburt im Krankenhaus übernachten?

Hallo ist es in jedem Krankenhaus möglich, dass der Vater nach der Geburt des Kindes dort übernachtet? Wenn ja, was kostet sowas im Schnitt? Nur für die Übernachtung. Lg

...zur Frage

Darf ich dem leiblichen Vater verbieten bei der Geburt dabei zu sein?

Hallo, mein Kind im März und der leibliche Vater will unbedingt bei der Geburt dabei sein. Das will ich aber nicht, kann man dagegen was machen ?

...zur Frage

Nach der geburt kind zum vater?

Ich bin zurzeit schwanger und will definitiv nix mit dem kind zu tun haben. Meine Frage: kann ich das Kind direkt nach der geburt dem Vater geben und mit dem kind dann nix mehr zu tun haben. Muss ich das schon vor der Geburt alles regeln oder wie schauts da aus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?