Was sollen wir über den Winter mit dem Kaninchen machen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

nicht zwei wichen verplempern mit kaninchensuche. du brauchst nur bei kleinanzeigen oder auf tierheimseiten gucken das dauert keine 2 wochen. das ist mal wieder die bequemlichkeit der menschen. ein neuer partner ist lebensnotwendig. warum lasst ihr euch danit so viel zeit?

dann solltest du es jetzt nicht mehr reinholen. es hat bereits winterfell ausgebildet(bzw ist dabei) und könnte einen hitzschlag bekommen, wenn es jetzt bei ca 18-20 grad raumtemperatur drin leben soll.

und als drittes: was heist "stall"? so ein handelsübliches ding? kannst du maximal als schutzhütte nutzen. deine (2) kaninchen brauchen gerade im winter mindestens!6 m2 gesicherten freilauf auf einer ebene zum warmhoppeln. dann kannst du die schutzhütte kuschelig einstreuen und deine kaninchen kommen perfekt über den winter .

also würde ich an deiner stelle nach gehege ideen gucken, am nächsten wochenende eine artgerechte behausung bauen und dann dein kaninchen mit dem neuen direkt darin vergesellschaften(dann sparst du dir nämlich das neutralisieren des alten reviers)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kathiawari
08.10.2016, 13:10

Den Stall haben wir übrigens selbst gebaut und ein ausengehege haben die auch

0

Ich persönlich würde sagen das das Kaninchen 2 Wochen bei diesen momentanen Temperaturen aushalten kann. Es sind ja keine -10grad. Also wenn du ein ungutes Gefühl hast hol dir styrodor und verschließen mit ausgeschnitten Platten die Käfigöffnungen, über Nacht. (Das würde ich auch im richtigen Winter mit zwei Kaninchen machen)

Wenn du das Kaninchen jetzt für ne längere Zeit rein holst, Must du es auch den ganzen Winter Stimm lassen!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja ich würde es reinholen mache ich auch immer so. Ich Stelle dann immer zwei Käfige aneinander dann haben sie viel Platz. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viowow
08.10.2016, 09:17

"zwei käfige" und "viel platz" passt nicht zusammen. bei artgerechter haltung halten kaninchen -10 grad wesentlich besser aus als +20

2
Kommentar von Stylmaster
08.10.2016, 10:39

Ich rede von meinen Meerschweinchen und die sind da wesentlich empfindlicher und bei uns im Keller sind auch keine 20° ich bin ja auch nicht so dumm sie in die totale Hitze zu stellen. Aber das würde ich bei einem Hasen auch so machen und ihn nicht in total hohem Schnee erfrieren lassen dann lieber mal ein paar Wochen nicht ganz so viel Platz

0

Was möchtest Du wissen?