was sollen molligere mädchen anziehen, was den jungs auch gefällt?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Zunächst einmal würde ich dir raten, dich so zu kleiden, dass du dich wohlfühlst. Pfunde zuviel kann man nicht wiklich kaschieren, dass ist Selbstbetrug. In Grunde ist es doch so, dass es auch Jungens gibt, die auf etwas molligere Mädchen stehen, allerdings geben sie es nicht gerne zu, weil der allgemeine Trend eben zu schlanken Mädchen tendiert. Viel besser als nach etwaigen, angeblich besser zu tragenden Klamotten zu suchen, solltest du dir einige Eigenschaften von molligen, älteren Frauen abschauen, die erfolgreich und gelitten sind. Nicht nur das Äussere ist wichtig, sondern ein netter Charakter. Ich kenne eine Reihe von nicht schlanken Frauen, die sehr anziehend sind, ganz einfach weil sie sehr liebenswert und nett sind. Freundlichkeit und Selbstvertrauen, die sich auf das ganze Auftreten bemerkbar macht, wirken besser als alle noch so toll kaschierende Mode. In jungen Jahren ist damit zweifelsohne nicht so einfach umzugehen, aber später wirst du sehen, dass ein nettes und freundliches Auftreten viel besser sind als alles dümmliche Drumherum. Versuch es doch mal. Was aber gar nicht geht ist mollig sein und frech werden. Das schreckt ab. Die Natur hat eben nicht nur schlanke Menschen vorgesehen, sondern auch die andere Variante. Schau dich doch mal um und sieh, dass es viele nicht schlanke Frauen gibt, die auch glücklich und zufrieden sind. Die die es nicht sind sind jene, die halt mit allen Mitteln versuchen, sich optisch schlanker zu machen und daran scheitern. Kopf hoch und sei ein nettes Mädchen!

Du kannst auch mit ein paar Kilo mehr moderne Klamotten anziehen. Das wichtigste ist dass Du dich darin wohlfühlst, denn Schönheit strahlt man auch von innen aus und andere merken es wenn man sich unwohl fühlt außerdem sieht es doof aus wenn man ständig an sich herumzupft weil man denkt das was man anhat sieht komisch aus.

Es gibt auch figurumspielende Klamotten, die nicht aussehen wie ein Kartoffelsack. Schau mal bei Versandhäusern wie bonprix oder otto auf den Internetseiten nach. Da kannst Du dir Bilder von den Klamotten anschaun. Bei Bonprix steht oft auch dabei ob sie sehr figurbetonend sind oder figurumspielend. außerdem gibt es viele Kommentare von Leuten die sich die Sachen schon gekauft haben und die beschreiben ob die Klamotten vorteilhaft fallen oder nicht, das könnte dir helfen. Bei vielen solchen Versandhäusern gibt es außerdem Styleberater, wo man nachlesen kann mit welcher Figur man am Besten welche SAchen anzieht, wie man einen großen Po kaschiren kann, mit welchen Farben oder Schnitten man größer aussieht, wie man seine Problemzonen gut kaschieren kann und die Körperteile hervorhebt, die man an sich mag.

Wenn Du dich mit dem Thema beschäftigst und dir dann fleißig die Klamotten dazu im Internet ansiehst bekommst du leichter ein Gespür dafür was dir gefallen und passen könnte. Und dann kannst Du in die Stadt gehen und mit deinem neu gewonnenen Wissen solche Kleidungsstücke anprobieren. Dann merkst Du schon ob du dich darin wohlfühlst oder ob du lieber was anderes kaufen sollst.

Und "Stil" ist das, was Dir gefällt. man muss nicht jeden Trend mitmachen. Hüfthosen aus denen der Speck rausquillt oder Karottenhosen stehen nur sehr schlanken Mädels, von sowas würde ich abraten damit wirst du dich auch nicht wohlfühlen... aber vielleicht probierst Du es mal mit einem Kleid das etwas weiter ausgestellt ist? Bestimmt am Anfang etwas ungewohnt aber wer nicht wagt, der nicht gewinnt. vielleicht entdeckst du deine Vorliebe für Röcke oder KLeider oder so. Und Tuniken die etwas länger geschnitten sind kommen bestimmt auch gut.

Viel Erfolg!

Am besten rate ich dir in einem Modegeschäft /Klamottenladen zu gehen, und dich erstmal beraten lassen. Die haben meist doch sehr gute vorschläge :)

Wie wäre es mit einem weiten Oberteil mit Gürtel unter der Brust? Das ist nicht eng, und betont trotzdem die Figur.

also meine cousine sie ist 17 und auch ein bisschen mollig sie zieht meistens leggins mit einem rock an und drüber ein spagetthi leiberl mit einer weste drüber und ich finde es sieht voll cool aus... :)

am besten, du schnappst dir ne gute freuindin und ihr geht mal los ... nicht gleich shoppen ... aber sozusagen modenschau in den klamottenläden. und mal pretty-women-mäßig beraten lassen! das bringt euch spaß und vll ne lösung deines problems ... das, wenn es nicht da wäre, du nicht hier ansprechen müßtest ... ;-) ... und behalt die im auge, die deine pullis mögen ... ansonsten paar grundregeln: 1. hohe schuhe strecken ... 2. eine bluse/hemd über der hose getragen ggf mit gürtel streckt die silhouette ... 3. haare schulterlang oder länger ... streckt ebenfalls ... und 4 !!!!! abnehmen nicht zu lebensinhalt machen ... kann nach hinten losgehen ... mollig ist außerdem süß ... :) ... und wenndu wieter so auf dich achtest, findest du den richtigen in bälde! ... viel glück ...

Habe grad einen (neuen?) Katalog aus dem Briefkasten gefischt. Schau mal bei sheego.de. Auf S. 41 gibt's z.B. ein super Trägerkleid und auf S. 26 ein klasse Outfit mit Karohose und Weste.

Jungs haben verschiedene Geschmäcker - so wie Mädels auch. Wenn du dich in deiner Kleidung wohl fühlst, dann wird sich dein Körperausdruck ändern, dein gesamtes Auftreten ... und das ist entscheidend für die Wirkung auf Jungs. Hier ein paar Vorschläge:

http://www.happy-size.de/happysize/gesamte-kollektion/kategorien/blusen-tuniken/group/1309/product/46276/pgpkl/e295784d20499bd67646505744bd3169/Shirt-Tunika.happysize_de_product.0.html

du musst nicht abnehmen das is gut so ! jungs stehen drauf wenn sie was in der hand haben und nicht knochen anfassen müssen ; )

eine schöne Jeans (ruhig enger geschnitten) und dazu eine bunte weite Tunika. Ballerinas kommen immer gut an.

Wenn man mollig ist, bitte keine engen/kurzen/tief ausgeschnittenen Sachen anziehen. Den Jungs zuliebe.

So! Das gefällt mir richtig ;)

Sowas vll - (Mädchen, Jungs, Mode)
DelfinaLouisa 16.03.2012, 21:13

für dünne super geeignet

0

Auf keinen fall (zu) enge klamotten. dadurch sieht man immer dicker aus, als man ist.. Es gibt auch schöne weitere oberteile.. so fließende sachen...? sry.. ich weiß leider nicht, wie man das alles nennt...^^"

gratulation!

15 kg weg zu bekommen ist ne meisterleistung...

noch solltest du etwas weitere kleidung tragen......

Was möchtest Du wissen?