Was soll sie in dieser Situation tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Sie sollte unbedingt zu einem Vertrauenslehrer oder zum Jugendamt gehen. Da sie Angst mit Fremden darüber zu reden, kann sie ja ihr neuer Freund begleiten, oder wenn möglich, du selbst. Auch wenn ihre Mutter ihr am Herzen liegt, sollte sie begreifen das ihre Mutter derzeit nicht das beste für sie ist. Besonders das sie geschlagen wird, ist ein Aspekt dringend Hilfe zu holen. Also versuche sie zu überreden und dazu zu bringen mit ihrem Freund/dir zusammen zum Jugendamt zu gehen, die werden sich darum kümmern. Auch wenn die Mutter dann ausrasten wird, wird deine Freundin geschützt und ihr wird nichts passieren. Also am besten hingehen, sich informieren und Hilfe suchen!
Viel Glück noch❤️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie sollte mal bei der als "Nummer gegen Kummer" bekannten Kinder und Jugendhilfe anrufen. Die sind wirklich super. Denen kann sie ganz unverbindlich und anonym ihre Situation schildern. Die helfen richtig gut bei solchen Problemen. Ich habe dir hier mal den Link von deren Website eingefügt. Dort findest du auch die Tel.Nr..  https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?