Was soll sein Benehmen bedeuten? Mit screenshots?

Bild 1 - (Liebe, Sex, Männerverhalten) Bild 2 - (Liebe, Sex, Männerverhalten) Bild 3 - (Liebe, Sex, Männerverhalten)

7 Antworten

Hallo, 

wenn ich nach dem Text und den Screenshots gehe, würde ich sagen, dass er nur mit dir spielt. 

Er genießt es, dass du seine Nähe suchst, lässt dich aber am langen Arm verhungern. Er sagt dir, dass du nicht sein Typ bist, du darfst aber zu ihm kommen, damit er dir die Geschichte mit der Russin erzählen kann. 

Wenn ich das lese, kommt mir irgendwie das Bild eines Jojo in den Kopf. Heranholen, um dich wieder weg schubsen zu können. 

Groß ein Kompliment sehe ich auch nicht. Ja, deine Ohrringe stehen dir  - das hätte ich dir aber auch sagen können. Nur hätte es nicht den gleichen Effekt.

Ich glaube, dass dir das auf Dauer nicht gut tun wird und ein paar nette Nachrichten geben dem Ganzen nicht viel mehr Substanz. 

Ich tendiere eher dazu, dir zu sagen, dass du dich lieber nach jemandem umsehen solltest, der dich wertschätzt und auch wirklich will. Dieser Mann ist es nicht wirklich wert. 

Alles Gute. 

LG 

er spielt mit dir würde ich sagen. oder er experimentiert... also "welche reaktionen löse ich wohl damit aus...?" vl bist du für ihn aber auch einfach eine schöne abwechslung zu der russin. sex scheint er ja nicht nötg zu haben was mich persönlich jetzt am meisten fasziniert an seinem ganzen komischen verhalten xD vl sucht er auch einfach nur eine gute freundin, mit der er über alles , also auch über seine sexuellen aktivitäten reden kann, und dafür zieht er es wohl vor mit dir lieber nicht zu sehr sexuell aktiv zu werden, weil es sich dann schwerer über sex mit anderen frauen reden lässt.

Mein Gott, schieß ihn bloß ab.
Du hast ihm dein erstes Mal geschenkt und er erzählt dir was von "Pornstar Sex". Pass bloß auf dass du dir nichts weg holst - Kondome schützen.

Haha danke aber meine eigentliche Frage ist was er mit diesem hot and cold verhalten erreichen will, hast du vllt eine Idee?

0

Vielleicht eine psychische Störung. Oder irgendeine Sch*** die Frauen niemals verstehen werden.
Je mehr Zeit du mit ihm verbringst, desto mehr wirst du dich später über die verschenkte Zeit ärgern, glaub mir.

1

Bin ich noch Jungfrau , ja oder nein welche Meinung habt ihr?

Also , meine Freundin hat mir letztens einen geblasen und einen runter geholt. Bin ich noch Jungfrau?

...zur Frage

Wann das erste mal Sex in einer Beziehung (Freund, Freundin)?

also mir ist klar das es da keine regel gibt :D aber mich würde es interessieren wie das bei euch so ist :D

...zur Frage

gute internetfreundin verloren..wie kann ich sie erreichen?:(

hey ich bin 17 jahre alt und habe letztes jahr im oktober ein mädchen (15jahre) durch internet kennengernt. iwie haben wir angefangen zu schrieben und uns richtig gut verstanden:) wir haben garnicht mehr aufgehört zu schreiben. und wir konnten uns alles sagen.. doch iwann hatte ich ein kribbeln im bauch..und habe es ihr ein monat später gestanden, sie fands totaaaal süß, steht aber halt nur auf jungs.

iwie hat sie angefangen mit mir zu flirten und manchmal hatten wir sogar sms-sex. später kam heraus das sie dabei gedacht hat, das ich ein junge bin, weil sie so sachen halt normalerweise nich von einem mädchen hört. das hat sie aber nicht extra gemacht. ihr kopf hats halt einfach gedacht..

ja und wegen so sachen wurde ich dann immer trauriger das sie mich nich liebt und ich war dermaßen in sie verknallt. iwann hat sie vorgeschlagen das wir kontakt abbrechen damit ich glücklich werden kann..und sie vergessen kann. davon habe ich sie allerdings abhalten können. dann habe ich veruscht mit ihr befreundet zu sein und ihr keine komplimente mehr zu machen usw..doch dann kam ein abend..da kam es dazu das wir wieder sms-sex hatten..und da war ich soo happy, und habe ihr das am nächsten tag auch immer wieder gesagt.. und da meinte sie halt, das es nich nochmal passieren darf usw..

da war ich dann soo sauer!! dann habe ich paar tage nich grad nett geschrieben und ja dann meinte ich halt einen tag das es vll doch besser is kontakt abzubrechen, doch in dem momnet wo ichs abgeschickt habe, da boah ich habs soo bereut!!!! und ich wusste wenn ichs ihr einmal sage--> dann zieht sie's durch! ja und das tat sie auch! im april 2013 brach sie dann den kontakt endgültig ab. doch ich war so fertig deswegen,das ich mir das leben nehmen wollte. es war nicht nur deswegen, sondern auch weil ich noch viele andere probleme hatte.. und ich hab ihr geschrieben das ichs jz tun werde. und dann hat sie mir geantwortet!! sie hat mich davon abhalten können aber trzdm gesagt, das es besser is kontakt abzubrechen usw:(

ja in der zeit wo ich sie nich hatte war ich soo fertig..vor 3moanten war ich wieder kurz davor mich umzubringen, doch dann kam sie. meine freundin:) ich lernte sie vor genau 3moanten durchs internet kennen und wir verstanden uns super, und sie zsm gekommen..:) seitdem empfinde ich für niemand anderen mehr was! für keinen! meine freundin ist wirklich der hamma!:) doch ich vermisse dieses mädchen immenoch sehr.. ich liebe sie nicht mehr aber sie war ja eine sehr gute freundin von mir die ich unbedingt wiederhaben will!! denn so ne gute freundin hat ich noch nie. sie war einfach IMMER für mich da unso:( aber sie hat halt ums mir leichter zu machen, mich überall blockiert undso..und ich kann ihr nicht schreiben..außer ihr was per post schicken, was ich schon oft getan habe:( sie antwortet einfach nicht :'( ich kann nicht zu ihr fahren, der weg ist viel zu weit:( was soll ich nur tun? :( bitte dumme antworten für euch behalten, danke!

LG

...zur Frage

Liebe ich ihn noch?

Hey

ich hab vor 4 Jahren einen Jungen (nennen wir ihn mal X) kennengelernt in der schule.

er ist sonst praktisch nie verliebt.

vor einem Jahre hat er mir dann aber gestanden dass er mich liebt. Ja, ich weiss es ist komisch aber er hat sich bis jetzt noch nicht getraut mich zu fragen ob wir zusammen sein können... in 4 Wochen werden unsere Klassen aufgeteilte und wahrscheinlich komme ich weiterhin mit ihm in eine Klasse. Vor etwa 5 Monaten dachte ich dass wir uns deswegen nicht mehr sehen werden, und er war gerade etwa so komisch zu mir: Beispiel: ein Junge hat mir meine Mappe weggenommen und ist davon gerannt, X hat es gesehen und hat nichts gemacht nur zu geschaut, er hat jetzt auch nicht gelacht oder so nur geschaut und ist dann in den Unterricht.

dann haben wir uns später halt getroffen und sein Kolleg fragte ihn ob er in das Schulhaus wo ich gehe hin möchte oder in ein anderes (da wir ja aufgeteilt werden), er sagte er wüsste es nicht genau Abern er denke er wolle in ein anderes.

Als ich dann nach hause ging wollte ich ihn nicht mehr lieben da ich Angst hatte dass, das ganze eh nichts mehr bringen würde.. er würde mich auch nicht anrufen oder so und der Kontakte e einfach abbrechen würde... ich wollte dann wenn es passieren würde nicht zerbrechen und weinen ,deshalb versuchte ich meine Gefühle für ihn wegzusperren, es ging irgendwie,aber jetzt will ich ihn irgendwie trotzdem sehen und ihn mit mir sprechen hören.

doch jetzt wenn ich ihm sehe habe ich nicht ein normales Gefühl eher glücklich aber auch nur wenig. Er liebt mich immer noch und hat all das von mir ,dass ich ihm aus dem Weg gehe und ihm nicht mehr richtig auf Nachrichten antworte nicht bemerkt. Wenn er mit einem anderen Mädchens redet und lacht habe ich auch das Gefühl dass ich ihn verlieren könnte...ich werde sonst nie eifersüchtig aber ich spürte einen Stich . Er redete ja nur mit dem Mädchens mehr nicht...

ich träume manchmal auch von ihm Aber wenn ich morgens aufwache denke ich an ihn und frage mich immer ob ich ihn wieder lieben sollte...:(

Obwohl ich nicht Male Abriss was ich richtig empfinde Für ihn

jetzt weiss ich nicht ob ich ihn noch liebe und ob ich meine Gefühle wieder "entsperren" sollte und ihm dass Gefühl geben dass ich ihm liebe und dann doch noch mit ihm zusammen sein?

bitte helft mir bin echt verzweifelt und gebt mir einen lieben Rat...danke <3

...zur Frage

Warum sieht er so richtig bedrückt aus wenn er mal wieder eine große Auseinandersetzung mit seiner Frau hat, wenn er sagt das er sie nicht mehr liebt?

Ein Arbeitskollege hat seit etwas mehr als 5 Jahren große Beziehungsprobleme mit seiner Frau. Die Beiden haben drei Kinder (7, 9 und 12 J.) zusammen.

Ich weiß keine Details und ich mische mich da auch nicht ein oder versuche nachzuhaken.

Er sagt oft das er sie nicht mehr liebt, sich wieder glücklich fühlen möchte.

Die anderen Arbeitskollegen, welche Details von seiner Ehe wissen, bemitleiden ständig seine Lage und wenn das Thema "seine Frau" zu sprechen kommt, dann wird sofort traurig geguckt von den anderen.

Ich hab zweimal mitbekommen das er seine Frau beruflich begleitet hatte und danach beide male komplett bedrückt und am Boden zerstört zurück zur Arbeit kam. Anscheinend ist es Standard bei Ihnen und das er jedesmal so reagiert wenn er von seiner Frau zurück kommt.

Da frage ich mich schon wenn er so reagiert, ob er nicht doch was für sie fühlt. Denn anscheinend setzt ihm die Lage ja doch zu und warum sollte er so reagieren wenn er sie nicht lieben würde oder könnte er aus anderen Gründen so reagiert haben? Er behauptet zwar immer er habe nichts mehr für sie übrig, außer das er sie halt als Mutter seiner Kinder ansieht, aber meint ihr dass das der einzige Grund sein könnte warum er so reagieren würde?

...zur Frage

Verliebt aber er wohnt so weit weg..Wie soll es weiter gehen?

Angefangen hat es vor ein paar Mon,. da hab ich einen Jungen im Web "kennen gelernt". Wir hatten uns regelmäßig geschrieben und uns auch getroffen, der Kontakt blieb auch weiterhin bestehen. Das blöde ist nur, dass ich mich total in ihn verliebt hab und ich nich weiß, wie das ganze nun weiter gehen soll. Mir ist klar, dass es sicher nichts wird, weil er eben zu weit weg wohnt aber was soll ich gegen meine Gefühle machen? Jetzt sagt ihr sicher "Vergiss ihn, such dir lieber einen in deiner Nähe" usw aber das kann ich nich bzw ist leicht gesagt, weil ich kann nicht einfach auf einen Knopf drücken und alles vergessen. Er weiß ja auch nicht, dass ich was für ihn empfinde (glaub ich) und ich auch nicht was er empfindet. Ich muss jeden Tag an ihn denken und bin auch sehr traurig, mal nix von ihm zu hören. Sonst war der Kontakt auch regelmäßig aber plötzlich ist es irgendwie weniger geworden, was mich sehr runter zieht. Das ganze kann doch so nicht weiter gehen, weil es mich irre macht. Das ganze ist doch nix, was bringt das, diese Schreiberei immer? Er meinte auch, es dauert noch etwas, bis er mich nochmal besuchen kommt aber wann soll das sein?? Das 1. Treffen liegt 4 Mon. zurück und soll ich jetzt ewig warten, bis es wieder klappt, wenn überhaupt?? Am liebsten würde ich das ganze vergessen aber es geht einfach nicht..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?