Was soll mir dieser Traum bloß sagen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo 123Sandy123,

eine eindeutige Interpretation ist so leider nicht möglich, sorry, aber da hast Du etwas falsche Vorstellungen. Ein Traum kann immer nur individuell und auf die persönliche Situation bezogen analysiert werden, und zwar ganz behut- und achtsam.

Allgemein könnte es eine Art Sehnsucht nach diesem Menschen sein. Allerdings vermutlich mit wenig Basis. Es kommt auch Verantwortungsbewußtsein zum Ausdruck, da Du seine Eltern informieren möchtest.

Weitere Hinweise kannst Du hier finden:

http://www.traumdeutung-traumsymbole.de/Traumsymbole/

Schönes Wochenende :)

Buddhishi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe die Theorie, dass die Personen in einem Traum Stellvertreter sind für Gefühle und erlebte Situationen, die wir in unserem Gehirn noch nicht ganz eingeordnet haben.

Das heißt, die geträumten Sachverhalte haben überhaupt nichts mit den Personen des Traumes zu tun, sondern ausschließlich mit den eigenen Erlebnissen, die sich auf dem Weg durch die Nervenbahnen miteinander verbinden.

Ein Traum hat also die Aufgabe, diese Erlebnisse einzuordnen und im Gehirn zu sortieren. Er räumt sozusagen auf und entlastet uns damit.

Aber wie gesagt: Das ist nur meine persönliche Theorie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man vergisst ja schnell durch die installierte Mechanik der sogenannten einseitigen Betonung von Tatsachen, dass vor allem Träume, die interpretiert werden, oder man denkt sie sollten interpretiert werden kann nicht repariert werden wollen. Sie sollen nicht interpretiert werden, wir sind nichts anderes als in dem Fall eine ablaufende Simulation, Pflichtbewusstsein, Trauer. Dieser Traum hat keine andere Bedeutung, außer die der simulierten emotional Erfahrung des Verlustes und der simulierten emotionalen Erfahrung des Pflicht der Pflicht und es Pflicht Bewusstseins, welches die nicht erlaubte dich in den Traum anders zu verhalten, außer intuitiv deine Pflicht wahrzunehmen und aufgrund der Freundschaft die Eltern darüber in Kenntnis setzen, was passiert ist. Das nennt man Familie. Dieser Traum hat keine Bedeutung, er sollte dir trotzdem vor Augen halten, dass diese Menschen dir etwas Bedeutung. Letzten Endes war es nicht anderes als eine Form gehören abgespielte simulierte emotionale Erfahrung, die Sony abgelaufen ist in deinem Leben und ist auch nicht wird, aber sie auf mich an ist einen auf emotionaler Ebene beruht, die du in einer anderen Form vielleicht schonmal empfunden hast, oder hättest, wenn die Situation es erfordert hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich warnt dich dein Unterbewusstsein vor einer Beziehung mit dieser Person, einstürzende Treppen mit tödlichem Ausgang, verheißen da wenig Hoffnung  auf ein gutes Ende

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Experte bin ich bestimmt nicht. Denn Träume sind meist nur Schäume - und bedeuten in der Regel nichts

Du beschäftigst dich mit dem Bekannten. Sodass es dich im Schlaf einholt. 

Außerdem scheinst du Dramen zu neigen. Denn jemanden tot sehen zu wollen, ist schon heftig. Nur weil du ihn nicht "haben" kannst. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonym027
11.11.2016, 20:11

Naja Träume können manchmal stimmen..Ist mir und meiner Mutter schon öfters passiert

0

Hi. 

Ich kann ihn deuten. 

Das bedeutet, dass du bereit bist etwas hinter dir zu lassen, aber auch ein bestimmtes Ziel verfolgst.

Was für ein Ziel das ist, kannst nur du wissen.

Es wird wahrscheinlich nicht leicht dein Ziel zu erreichen, da du eventuell erst Hindernisse aus dem Weg räumen musst, aber du wirst Glück haben.

Also wenn du noch weitere Träume gedeutet haben willst, kannst du auch mich fragen wenn du willst.

Habe momentan eh nichts besseres zu tun. :-) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Interpretation:

dein Selbstwertgefühl ist zur Zeit sehr im Eimer. Dennoch wäre deine Wahrnehmung nicht schlecht. Du magst diesen Bekannten mehr, als du meinst er täte es umgekehrt. Ausserdem denkst du zu viel über mögliche Probleme nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich frage mich warum leute denken das träume etwas 'bedeuten'. Träume enstehen nur aus unbewusten Sachen. Wenn du z.b an deinen Freund vorgestern gedacht hast, geschieht so etwas schnell. Also du brauchst jetzt nicht denken das bald sein Freund sterben wird oder so! ;D

Hoffe konnte helfen ^^
Lg Yara♡

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?