Was soll man unter "B-Ware" bei ebay verstehen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

B-Ware kann vieles sein:

1. der Schuh ist einfach nicht mehr originalverpackt und/oder wurde höchstens von einem Kunden ausgepackt und anprobiert (bei Schuhen aus dem online-shop z.B.) und wurde retourniert. Hierbei sollte der Schuh aber neuwertig sein.

2. Vorführ- oder Ausstellungsstücke sind demenstprechend öfter angefasst worden und können halt schon stärkere Gebrauchsspuren haben. Bei einem Schuh liegt es dann nahe, dass der Schuh so im Laden stand und von verschiedenen Kunden anprobiert werden konnte.

3. Es kann auch einfach nur ein Restposten sein (der ebenfalls von verschiedenen Kunden anprobiert wurde).

4. Oft wird auch etwas als B-Ware bezeichnet, was bei der Herstellung nicht perfekt verarbeitet wurde, das können im Fall eines Schuhs nicht gut verarbeitete Nähte und Leisten sein.

Wenn dabei steht welche Fehler der Schuh hat (leichte griff- und gebrauchsspuren, wellig, leisten nicht perfekt verarbeitet...) dann hört sich das für mich nach einer Kombi verschiedener Sachen an: Herstellungsfehler + der Schuh ist schon durch einige Hände gegangen. Vielleicht wurde das Paar auch schonmal kurze Zeit richtig getragen?

Generell würde ich davon abraten etwas zu kaufen wenn man Zweifel hat und/oder kaum gescheite Bilder sehen kann. Kannst du die Artikelnummer mal posten?

Übrigens: Bei B-Ware gilt oft nicht die volle Gewährleistung und manchmal schließen viele Verkäufer dann auch eine Rücknahme aus (bei gewerblichen Verkäufern nicht erlaubt). Da musst du die Artikelbeschreibung auch nochmal genau lesen wie der Verkäufer das handhaben möchte. Wenn der Verkäufer als gewerblicher Verkäufer keine Angaben zu Widerruf/Ruckgabe macht, dann würd ich eh die Finger davon lassen, diese Angaben sind nämlich Pflicht, und Händler die da schon pfuschen sollte man meiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also B-Ware kann auch besser sein, ZB wenn nur ein Karton geöffnet wurde. In diesem fall rate ich stark ab - das ist sauqualität.

Es gibt so viele gute schuhe - meistens von richtigen händlern - mit Umtauschrecht und allem Zip und Zap. Bei Privatverkäufern ALARM an

Such nochmal

(ein leidgeprüfter ebayer)

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sManne
03.04.2011, 20:06

Ich will aber leider genau die Schuhe...In den Läden gibts es die entweder nicht in mehr in meiner Größe oder das Modell allgemein nicht:-(!

0

B-ware heißt, das es dort mengel giebt... also das es nicht gant perfeckt ist sonder noch ein paar mengel dabei sind...

LG Dobby111

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sManne
03.04.2011, 19:52

Das habe ich natürlich auch schon verstanden;-)
Aber wie SCHWERWIEGEND sind dann diese Mängel? Sind das eher kleine oder welche die schon ziemlich auffallen?

0

ehh ich meine das es billig ware heist bin mir nicht sicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bitte um mehr Bilder, auf denen die Mängel besser zu sehen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?