Was soll man tun wenn man mal bestimmte Freunde hasst?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Sich immer mehr von der Person distanzieren, nicht mehr an Anrufe gehen, der Person aus dem Weg gehen, dann wird die Person schon merken, dass du nichts mehr mit ihr zu tun haben willst, oder wenn dich die Person dann darauf anspricht, einfach sagen, dass euere Interessen nicht die gleichen sind und du nicht mehr mit dieser Person befreundet sein möchtest.

Zwei Sachen, die mich an deine Frage stören (wenn es auch Kleinigkeiten sind, also nicht übel nehmen):

Erstmal das Wort Wut. Wut ist nicht zielgerichtet. Du kannst wütend sein, aber nicht auf etwas bestimmtes, weswegen "blinde Wut" eigentlich an sich paradox ist, weil Wut immer blind ist. Was du meinst ist Zorn :)

Dann Hass. Hass ist das absolute Gegenteil von Liebe. Während Liebe das maximalste an positiven Gefühlen ist, die man einer Person oder einer Sache gegenüber empfinden kann, ist Hass das maximalste an negativen Gefühlen gegenüber einer Person oder einer Sache. Hier werden die meisten erkennen, dass unsere Gesellschaft beide Wörter viel zu inflationär benutzt. Hass halte ich deswegen für ein zu hart gewähltes Wort, denn Freunde kann man nicht hassen.

Nun aber zu deinem Problem. Jeder kennt das Mal, dass man sich mit Freunden streitet. Ab und zu braucht es ein bisschen unabhängige Zeit um danach dann den Sachverhalt sachlich zu klären. Es muss immer die Möglichkeit zur Klärung geben, zumindest ein vernünftiges Gespräch sollte nach einer Weile drin sein. Ich kenne den Grund eurer Auseinandersetzung nicht, daher ist es schwer für uns hier zu mutmaßen, aber selbst wenn man sich mit Freunden streitet, vertrauen habe ich dennoch in sie.

LunaLovegood 26.03.2012, 15:21

bisse n Philosoph oder so? :D

0
Lynx77 26.03.2012, 15:49
@LunaLovegood

Nee nicht ganz...also ehrlich gesagt überhaupt nicht. Es ist nur der Funken Wahnsinn, der in mir inne lebt :D

0

Du solltest ihnen aus dem Weg gehen oder wenn du den Mut dazu hast, ihnen sagen, was du empfindest und was dich wütend macht. Wenn er ein echter Freund ist, wird er dich verstehen und alles tun um sich für dich zu ändern und dich glücklich zu machen. Und wenn er er falscher Freund ist, dann hat er es nicht anders verdient, dann solltest du tatsächlich den Kontakt abbrechen. Es gibt sicher viele Menschen auf der Welt, die gerne mit dir befreundet wären! Viel Glück!

Vergiss sie einfach mal für paar Wochen/Monate bis du sie wieder magst bzw. sie nicht mehr hasst..nach einer Weile gehts dann wieder

Wenn sie etwas richtig schlimmes gemacht haben, werfe ich ihnen jede Schande an den Kopf. Aber keine Beleidigungen sondern worte, die ihnen weh tun.

Dann merken sie, dass sie was falsch gemacht haben, es tut ihnen wirklich leid, sie machens gut und dann ist okay.

Nur ganz wenige haben so grosse Fehler gemacht, dass ich nie mehr was mit ihnen zu tun haben wollte.

Aber wirklich nachtragend bin ich z.B. ja eig. nicht,

den kontakt abbrechen... oder eine/n gute/n freund/in um ihren/seinen rat bitten.

freunde und hassen passt nicht zusammen, wenn man jemanden hasst, dann ist es kein freund, oder man selber ist kein freund.

LunaLovegood 26.03.2012, 15:00

beantwortet jetz nicht so ganz meine Frage.

0
LunaLovegood 26.03.2012, 15:06
@Cliff

steht in meiner Frage. unsere beziehung nennt sich Freundschaft, tut mir auch Leid dass es so ist

0
Nussbecher 26.03.2012, 15:17
@LunaLovegood

man kann nichts eine freundschaft nennen, wo hass ist, du widersprichst dir. wenn ihr euch nicht leiden könnt, dann beendet die "freundschaft". wo ist das problem?

0
LunaLovegood 27.03.2012, 18:03
@Nussbecher

Ihr mit euren selbstsüchtigen Verbesserungsarten, bitte bleibt mir einfach weg.

0

Kauf dir einen Boxsack und drucke von denen Gesichter aus und klebe sie auf den Boxsack! Und voll auf die Fresse! :-D Nein, versuch den Kontakt einfach abzubrechen und wenn sie immer noch in deinem Freundeskreis sind, dann versuch sie nicht zu beachten ;-)

Lg

was hab ich angestellt? inga :'(

wenn man jemanden hasst, dann ist das doch kein freund. man kann mal sauer sein oder mal nicht einer meinung, aber "hassen" das ist ja total krass.

wenn du mal irgendwie pissed wegen was bist, dann sprich deine freunde an. wenn es freunde sind, dann renkt sich das wieder ein

Was möchtest Du wissen?