Was soll man tun, wenn man einen Klassenkamerad hat, der unbeliebt ist, ihn eigentlich helfen will, aber er unsympathisch ist?

3 Antworten

Lass sie links liegen. Wäre sie nett zu allen und wäre trotzdem so unbeliebt, wäre das wieder etwas ganz anderes. Solchen Menschen kann man nicht helfen. Vergiss sie, auch wenn sie dir leid tut.

Als Freund muss man auch mal bittere Wahrheiten ausspechen, ich würd die Person mal zur Seite nehmen und es so sagen wies ist, schonend aber ehrlich ^^

Sie ist in einer Verteidigungshaltung, weil alle böse zu ihr sind.

Sie muss erst wieder lernen zu vertrauen, ohne verarscht zu werden.

Hilf ihr ruhig!

Was möchtest Du wissen?