was soll man tun wen man die apple id nicht kennt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn Du die nicht kennst, dann wendest Du dich an den (vorherigen) Eigentümer des iPhones der diese kennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulleythepulley
02.10.2016, 14:50

ich bin der vorherige eigentümer , kann ich bei nem apple shop anrufen und die stellen mir das irgendwie zurück ?

0
Kommentar von mulleythepulley
02.10.2016, 14:58

ok danke aber die können das dann schon zurück setzen oder ? wäre bischen blöd wenn ich es deswegen nicht mehr nutzen könnte  

0

Ist es dein iPhone oder woher hast du es?

Du brauchst zum Zurücksetzen oder zu Aktivierung eines zurückgesetzten iPhones IMMER die AppleId samt Kennwort ...

Solltest du das iPhone gerade gekauft haben oder geschenkt bekommen, musst du dich an den Vorbesitzer wenden ...

Ohne diese Daten ist das iPhone unbrauchbar!

Hast du nur deine AppleId oder Kennwort vergessen, kann dir der Apple Support helfen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mulleythepulley
02.10.2016, 15:33

ja also ,das ist mein handy ohne vorherigen besitzer .Ich habs einfach so zurück gesetzt, aber die apple id die wohl zu meinem handy gehört gibt es halt nicht und hab alles online probiert das einzige was ich jetzt machen kann ist in nen apple shop zugehen denk ich ,und meine frage ist nun können die mir dann überhaupt helfen ?

0
Kommentar von Charly555
02.10.2016, 20:42

Wenn man ein iDevice nutzen möchte, braucht man eine AppleId. Diese wird für die Aktivierung des Gerätes, für die Nutzung von iMessage oder FaceTime genutzt ... aber auch für die iCloud oder den iTunes- bzw. AppStore ...
Deine AppleId ist immer eine Email-Adresse ...
Ich würde dir raten, Apple telefonisch zu kontaktieren, da nur die auf deine Daten Zugang haben ... im AppleStore können die nicht helfen ...

0

Was möchtest Du wissen?