Was soll man mit Freunden machen,mit denen man nichts mehr machen will?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du schon so denkst, sind es nicht mehr deine Freunde.

Freundschaft kündigen. Hab ich zweimal gemacht. Einmal mit direkter Ansage weil es gerade im Gespräch passte und ich extrem genervt war und einmal eher still. Nicht mehr zurückgerufen, nicht mehr erreichbar gewesen und irgendwann Nachricht geschickt mit: lass mich endlich in Ruhe

Aber such dir mal lieber einen professionellen Gesprächspartner bzw. Arzt!

Alles Gute für Dich

Schreib ihr das du Abstand brauchst aber dir sollte klar sein, das du obwohl es dir ein bisschen besser geht noch Hilfe brauchst. Such dir bitte einen Psychologen, damit es dir langfristig besser geht

Naja eigentlich möchte ich keine Aufmerksamkeit erregen. Eigentlich will ich die Freundschaft mit ihr ja nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?