Was soll man Machen wenn ein Meteorit auf die Erde zu rast aber man nicht weiß wo er landen wird?

10 Antworten

Die Frage ist erstmal der Impact.

Die NASA und andere Raumfahrtorganisationen werden ab einem Punkt den Einschlagsort ermitteln und der Mensch von dort fliehen oder nach Möglichkeit Schutzräume aufsuchen.

Kommst du nicht davon, dann bist du nun mal sehr wahrscheinlich tot.

In einem Szenario, in welchem man den Einschlag nicht bestimmen kann, sollte man stets die Augen offen halten. Aber am Schluss wird es wahrscheinlich trotzdem zu spät sein.

Die Augen aufhalten und einen Schritt zur Seite treten, wenn es brenzlig aussieht.

Mehr kann man da sicher nichts machen, denn egal, was Du machst, das wird dem Meteoriten herzlich egal sein.

Da kannst du zu hause bleiben und hoffen das er nicht deutschland trifft. Plündern gehen geht natürlich auch :-).

Kommt auch auf die Größe des Meteoriten an. Wenn er zu groß ist, hilft auch keine Flucht. "Globaler Killer"

Man kann immer ausrechnen, wo er landen wird.

So eine Flugbahn kann recht einfach errechnet werden.

wenn der Komet also auf dich zurast, dann ziehst du gemütlich deinen Taschenrechner und rechnest aus, wann du getroffen wirst. Toll !!

0
@Horus737

Ist das dein Ernst? Es gibt Astrophysiker, die so etwas rechtzeitig entdecken und berechnen. Wenn Du die Medien verfolgst, dann stellst Du fest, dass so eine Flugbahnberechnung teilweise bereits Jahre im Voraus erfolgt.

Ein genauer Impact dürfte dann auch Wochen vorher berechnet sein.

1
@Horus737

Ein meteorit der gefährlich werden könnte würde schon vorher von der NASA entdeckt werden und (Geschwindigkeit, Flugbahn, Einschlag) ausgerechnet werden

0
@Feuerwerkman300

ChristianLe schreibt oben, dass er oder sie das "recht einfach errechnen " kann...

0

Was möchtest Du wissen?