was soll man kontern wenn andere sagen man wäre schwul obwohl mans nicht ist?

12 Antworten

Am besten gar nicht reagieren. und das heißt nicht nur einfach nichts zu sagen, sondern gar nicht reagieren, nicht den kopf runter nehmen oder nach unten schaun (macht man schnell unbewusst). So tun als hätte man es nicht gehört und/oder sich mit anderen unterhalten. Hab das bei meiner schwester mitgemacht sie hatte selbdt mobbingprobleme, und schon die kleinsten Zeichen die zeigen das du es gejhört hast, lassen sie nur weiter machen.

Das ist doch nur wichtig wenn Du Dich für ein Mädchen interessierst. Und die wird dann schnell merken, dass Du es nicht bist.

Und was das andere betrifft: Daraus spricht oft der Neid oder die Unsicherheit, weil derjenige Dich für besser hält als er selbst ist, weil er glaubt, dass er Dir damit die Mädchen ausspannen kann. Nicht beachten. Kannst ihm ja antworten: "Wenn Du glaubst mich anmachen zu können wirst Du sehen, wie Du Dich irrst." oder "Warum? Willst Du was mit mir anfangen? Kein Interesse!" oder "Da weißt Du mehr als ich. Hast darin wohl Erfahrung."

Gar nichts, leute die sowas sagen sind wie kleine kinder wenn amn ihnen aufmerksamkeit schnekt (also genau das was sie wollen) machen sie einfach immer weiter sie erreichen ja ihr ziel.

Was möchtest Du wissen?