Was soll man in so einer schwierigen Situation nur tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Boah, des tut mir wirklich leid für euch!
Ich finde es einfach schlimm, dass es im 21. Jahrhundert heute noch Menschen und Staaten solche Weltvorstellungen haben.
Bisexualität oder Homosexualität sollten, meiner Meinung nach, schon längst überall anerkannt, akzeptiert und toleriert werden.
Deswegen fühl ich auch echt gerade mit dir. Ich glaube den einzigsten Tipp, den ich dir geben kann, ist mit diesem Mann zu reden und ihm genauso wie du es uns erklärt hast, auch ihm erklären, wie du fühlst und was deine Gedanken sind. Die Kultur generell aufzuklären ist schwierig, aber auch kleine Schritte helfen zum Ziel.
Wenn du willst, dass bei euch jeder so leben darf wie man möchte, solltest du vielleicht damit anfangen. Des ist hier jetzt auf jeden Fall einfacher geschrieben als gemacht ;)
Ich hoffe, dass ich dir in irgendeiner Weise helfen konnte (vllt ist es auch einfach mal wichtig zu wissen, dass andere Menschen diese Weltanschauung auch blöd finden).
Aber ich glaube auch, dass so eine Frage fast zu “schwer“ für so eine Community ist.
Auf jeden Fall wünsche ich Dir ganz viel Glück mit dem Mann (vllt trennt er sich ja und zieht mit dir in ein Land, dass Homosexuelle akzeptiert- das würde ich dir wünschen!)

francaise8 20.07.2016, 04:44

nichts sollte er anfangen!!! wir sind und werden nie wie die deutschen wir sind ein sauberes volk bei uns gibt es sowas nicht oder nicht viel und auch wenn es gibt ist es wegen euch und andere lander aud europa.....!!

ich denke er soll mal gott beten dass er ihn in die richtige bahn bringt und sowas dreckiges vergisst.... wenn er das in albanien sagt wird das niemand akzeptieren und es ist gut so !!!!!!!!!! 

0

In Albanien wirst du keine Chance haben! Das sieht man ja an dem Kommentar hier! Wenn dann zB. Deutschland etc.

Was möchtest Du wissen?