Was soll man gegen Stalker machen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

red mal erstmal mit deiner Eltern darüber, die können dann entscheiden, was zu machen ist. wenn es dein leben beeinträchtig, dann macht da eine anzeige sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm die Beweise auf, vllt von einer Freundin. Geh zu Lehrern und sprich mit ihnen (auch wenn es Blöd klingt, Lehrer haben auch manchmal recht, und in diesem Fall könne sie dir sogar helfen(ich bin auch 14)). Sprich mit deinen Eltern. Lass sie etwas Filmen oder lass sie Fotos aufnehmen.Wenn du große Geschwister hast und die zuhause sind oder dich ab und zu begleiten könnte, wäre das auch was. Besonders gut wäre es, wenn du einen großen "kräftigen" und starken Bruder hättest, der diesem Stalker mal klar macht, dass er damit aufhört (übrigens keine körperliche Gewalt, sonst kann der Staleker sogar Fich bzw deinen Bruder oder Schwester anzeigen9. Aber das beste ist die Beweislage zu sichern.

Ich hoffe ich konnte dir Helfen LG ASSIHOROR

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit Deinen Eltern und auch mit den Lehrern, wenn Ihr die gleiche Schule besucht, die sollen sich dann sowohl mit dem Jungen als auch mit dessen Eltern mal unterhalten. Aus einem kleinen Stalker kann sich unter Umständen ein großer auswachsen, wenn man derartiges Verhalten nicht frühzeitig unterbindet, und Du mußt Dir sowas echt nicht gefallen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Mirajane 26.09.2014, 16:24

Solange das noch weitergeht, notiere dir auch, was er macht und wo. Mit Datum und Uhrzeit. Allein um auf die Häufigkeit zu verweisen und weil das um einiges ernstzunehmender wirkt als wenn du "nur" sagst, dass er dich ständig verfolgt.

Das geht nicht und ich kann deine Angst sehr gut verstehen!

Super Antwort übrigens, das kann ja wirklich noch mehr eskalieren!

1

Du kannst das anzeigen.Aber bevor du diesen Schritt gehst,würde ich es an deiner Stelle erstmal deinen Eltern erzählen und dann mit deinen Eltern zu seinen Eltern gehen und darüber reden.Vielleicht hört es ja dann auf.Wenn nicht kannst du immer noch zur Polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähle deinen Eltern davon, sodass sie sich mal mit seinen Eltern unterhalten. Mit Petzen hat das nichts zutun und das sollte wenn dann ihm peinlich sein und nicht dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähle unbedingt Deinen Eltern davon. Wenn er vor Deinem Fenster in diesem Tarnanzug steht (das alleine ist ja schon krank), dann mach mit dem Handy ein Foto von ihm und rufe Deine Eltern dazu, damit sie ihn auch sehen. So etwas ist kein Spaß, denn irgendwann wird er weiter gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erzähle Deinen Eltern davon - die sollten zunächst die Eltern des Stalkers informieren.

Später zur Polizei gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Polizei kontaktieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit deinen Eltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?