Was soll man am besten machen wenn man sich verläuft?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

du solltest zumindest einen straßennamen wissen, wo du hinwillst, dann fragst du die leute, die dir über den weg laufen. üblicherweise bekommst du dann gleich so viele informationen, dass du nach 200 metern den nächsten fragen mußt, aber so kannst du sogar durch richtig große städte durchfinden.

ich würde immer die Adresse, bei der ich gerade wohne bei mir haben. Im Ernstfall geh bitte in ein öffentliches Gebäude (Laden, Restaurant etc.) und frage nach dem Weg. Wenn Du demjenigen nicht traust, frag noch eine zweite Person! Dann merkst Du ja schon, ob die Antworten übereinstimmen - wenn nicht, lügt mindestens einer von beiden.

In Idealfall hat man allerdings einen Stadtplan dabei und kann auch damit umgehen. Auch gegen ein fast leeres Telefon hat bei uns jedes Familienmitglied etwas - nämlich eine Reserveaufladekarte in der Geldbörse.

wenn man in eine fremade stadt fährt sollte man von einen bestimmten punkt zum beispiel die kirche wissen wie man nach hause kommt und dahin kann einen fats jedre den weg beschreiben .. ansonsten handy aufladen

Jedes Handy hat normalerweise eine Notrufwahl, die keinen Pfennig (Cent) kostet. Aber wenn man sich verlaufen hat, sollte man diese Nummer sowieso nicht wählen, weil man das für wichtiger freihalten sollte.

Man kann den Weg zurückgehen, den man gekommen ist. Muss man sich eben den Weg merken, vor allem, wenn man in einer fremden Stadt ist.

Du kannst an einem öffentlichen Telefon ein R-Gespräch führen mit jemandem, der Dich abholen kommt (wenn er das Gespräch annimmt).

Vertrau Dich Passanten an. Wenn Du in der Wildnis bist wähle den Notruf. Kannst dann geortet werden. Keine Angst vor den Kosten. Die hast Du in Deutschland nicht, wenn Du unverschuldet in Not gerätst.

da weiß ich leider auch nicht bescheid

den nächsten Passanten ansprechen

Was ist denn das für eine Fake-Frage? Polizei gibt es mancherorts nicht, und was dann?

Kannst ja jemand fragen, ob du von seinem Handy aus mal anrufen darfst...!

Kiriyama 17.09.2009, 19:09

Das ist kein Fake ist mir schonmal passiert

0
marijo2 17.09.2009, 19:10
@Kiriyama

Na, offenbar bist du ja dann schlussendlich wohl auch wieder nach Hause gekommen...! Wie hast du DAS denn gemacht?

0

Was möchtest Du wissen?