Was soll man tun wenn jemand stirbt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn jemand stirbt, den man gemocht hat, dann schmerzt es sehr. Daß Du weinen mußt, wenn Du an den Vater Deines Freundes denkst, ist vollkommen normal. Sprich mit Deiner Familie über Deine Trauer, und sei vor allem für Deinen Freund da, er wird sich freuen, wenn er mit Dir über seinen Vater sprechen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trauern - das ist ganz normal, wenn jemand stirbt, den man sehr gemocht hat. Du brauchst dich nicht zu schämen, wenn du weinen musst. Mit der Zeit wird die Trauer schwächer und du kannst wieder ohne zu weinen an ihn denken und dir immer die schönen Situationen, die du mit ihm erlebt hast vorstellen und froh sein, dass du ihn gekannt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?