Was soll ich zum schulschwimmen anziehen?

Das Ergebnis basiert auf 37 Abstimmungen

Short 41%
Badehose 24%
Jammer 16%
Slip 14%
Was anderes 5%

13 Antworten

Jammer

Der Trend geht aktuell wieder zu den eng anliegenden Badehosen.

Sehr modern sind derzeit Jammer.

Die weiten Badeshorts sind zum wirklichen schwimmen nicht geeignet. Sie bilden beim schwimmen im Wasser einen zu großen Wiederstand. Das sind reine Hosen um damit am Strand rum zu laufen oder im Wasser zu planschen. In manchen Bädern und bei vielen Sportlehrern sind diese auch nicht mehr zugelassen. Beim schwimmen ideal ist alles was eng am Körper, wie eine zweite Haut anliegt:

  • Jammer ist eng anliegend, reicht bis zu den Knien - hat also wesentlich längere "Beine". Penis und Hoden werden sehr gut an ihrem Platz gehalten, da kann nichts verrutschen. Sie sind beim Tragen angenehm und werden oft von Profi-Schwimmern getragen.
  • Kastenbadehose (Badehose in Form einer Retroshort) haben deutlich mehr Stoff als der Badeslip, hierbei werden Penis und Hoden sehr gut an ihrem Platz, im so genannten Suspensorium gehalten. Auch sie sind beim Tragen sehr bequem.
  • Badeslip sind eng und kurz, halten Penis und Hoden sehr gut an ihrem Platz, da kann nichts verrutschen. Sie sind beim Tragen angenehm.
Short

Wir hatten in dem Alter alle eine Badeshorts an. Manche hatten noch Boxershorts oder enge Boxer-Badehosen drunter.

Zieh das an,worin du dich am meisten wohlfühlst.

Badehose

Du kannst anziehen worin du dich immer wohlfühlen würdest.

Ja ich würde mich in der jammer am wohlsten fühlen wie gesagt wär halt einziger

2
@Creepy703

Vermutlich wärst du aber nicht lange der einzige, da die Jammer optimal zum schwimmen ist. Deine Mitschüler werden es dir nachmachen.

2

Es ist keine Modenschau, zieh das an, was du immer beim schwimmen anziehst.

Was möchtest Du wissen?