Was soll ich zum Bewerbungsfoto als Kaufmann im Einzelhandel anziehen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo NICOSCHULDT,

anders als z. B. bei Passfotos hast Du bei Bewerbungsfotos sehr viel mehr Gestaltungsmöglichkeiten - und die solltest Du auch nutzen. Der Fotograf kann Dich zwar dabei beraten, aber entscheiden musst Du. Aspekte der Entscheidung sind z. B.:

 - Kleidung

 - Pose

 - Hintergrund

 - Bildausschnitt

 - Format (hoch oder quer)

 - Größe

 - Farbe oder Schwarz-weiß.

Hier kannst Du Dich auch noch mal informieren, bevor Du zum Fotografen gehst: karrierebibel.de/dossier-bewerbungsfoto-so-rucken-sie-sich-ins-rechte-licht/

Für die Kleidung auf dem Bewerbungsfoto gilt der gleiche Dresscode wie für das Vorstellungsgespräch. Schau mal hier: karrierebibel.de/dresscode-im-vorstellungsgespraech-die-perfekte-kleidung/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Weißes Hemd. Man sieht ja eh nur deinen Kopf und einen kleinen oberen Teil deines Oberkörpers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm zwei verschieden helle Sakkos mit, helles Hemd, kein Schlips.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein sauberes sportives Hemd in dem du dich wohlfühlst.
Scherze etwas mit dem Fotografen (dieses lockert deine verkrampfte Stimmung) und die Fotos werden sympathisch und annehmbar ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Poloshirt oder Hemd - dürfte aufgrund des kleinen Ausschnittes auf dem Foto beides gleich aussehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist egal, man sieht eh nur bis zur Schulter; es sei, du willst ein Ganzkörperfoto hinschicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?