Was soll ich zu meinem Arzt sagen, damit er mich ins Krankenhaus schickt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du kannst doch direkt in die Notaufnahme vom Krankenhaus gehen. Wenn du vorher zum Arzt gehst, kommt es auf den Arzt an, mache Ärzte schicken die Patienten ins Krankenhaus und andere nicht, das ist natürlich auch stark von der Diagnose abhängig. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanessaReus
02.03.2016, 17:44

Ja, stimmt

0

Was willst Du im Krankenhaus ? Schildere dem Arzt Deine Symptome und er wird das dann entscheiden, nicht gleich das schlimmste erwarten / denken...

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanessaReus
02.03.2016, 17:41

Dankeschön :)

0

Du musst dich nicht von deinem (Haus)Arzt ins Krankenhaus schicken lassen!

Wenn die Symptome wirklich so schlimm sind, frage deinen Vater oder deine Mutter ob sie dich in die Notaufnahme begleiten.

Solltest du merken, das die Symptome schlimmer bzw. unerträglich werden, setz den Notruf ab, dann wirst du auch schneller behandelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanessaReus
02.03.2016, 17:43

Aber ich bekomme da jetzt nicht irgendwie ärger im Krankenhaus, falls die die Ursache nicht herausfinden?

0
Kommentar von VanessaReus
02.03.2016, 17:49

Gut, Dankeschön :)

0
Kommentar von VanessaReus
02.03.2016, 17:51

Dankeschön :*

0

Sag ihm genau das, was du hier geschrieben hast.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von VanessaReus
02.03.2016, 17:42

Stimmt, vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?