Was soll ich zu einer Diät essen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Diäten bringen nichts.

Du musst lernen, dauerhaft gesund zu essen!

Pflanzliches Fett braucht der Körper, dazu Eiweiß, Kohlenhydrate, Gemüse und Obst für die Vitamine.

Möglichst wenig Zucker, am besten keine Cola, Limo oder Eistee!

Trinke viel Wasser oder verdünnte Schorle und bewege dich!

Wenn du jetzt mit ner Diät abnimmst, und dann wieder so isst wie vorher nimmst du nur wieder zu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salzprinzessin
17.07.2017, 12:49

Alles genau richtig, aber eine gute und gesunde Diät ist schon sinnvoll, um erst einmal gezielt den Pfunden den Kampf anzusagen. Aber dabei lernt man auch, wie sich die Mahlzeiten zusammensetzen müssen, damit man sein Gewicht halten kann. Natürlich braucht es dafür eine gehörige Portion Selbstdisziplin.

 

1

Immer wieder - auch hier - gern von mir empfohlen: Brigitte Diät!!!! Schau mal hier:

http://www.brigitte.de/rezepte/diaet-rezepte/

Ja, und richtig! Natürlich darfst du nicht nach Abschluss der Diät wieder in alte Verhaltensmuster verfallen, denn dann hast du ruck zuck deine Pfunde wieder. Aber nach meiner Erfahrung lernt man bei Durchführung der Brigitte Diät auch für die Zukunft viel über die richtige Ernährung, um sei Gewicht zu halten. Es gibt im Buchhandel auch Bücher dazu.

Ich habe meine erste Brigitte Diät Anfang der 70iger Jahre gemacht und dabei damals 14 kg problemlos abnehmen können. Die Programme sind seitdem der aktuellen Zeit und Küche angepasst und wenn nötig, würde ich immer wieder darauf zurückgreifen. Allerdings habe ich damals so viel über die richtige Ernährungsweise gelernt, dass ich das bisher nicht nötig hatte. Wenn ich merke, dass die Tendenz auf der Waage nach oben zeigt, trete ich sofort kürzer und besinne mich auf entsprechend kalorienarme Rezepte und alles ist wieder o.k.

Und Warnung: Deine "Fettzellen" bleiben dir lebenslang erhalten. Sie lauern im Verborgenen und lechzen nach Nahrung. Sie bleiben dein Feind auf ewig.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da es zig verschiedene Diäten gibt, kann man diese Frage pauschal nicht beantworten. Die einen verzichten auf dieses, die anderen auf jenes. Die einen essen nur Lebensmittel der Art x, die anderen der Art y. Die einen essen nur maximal x Kalorien, die anderen y.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kohlrabi, gekochter Blumenkohl und Sauerkraut sind meine Geheimtipps ;)

Aber verpeste die Luft nicht allzu sehr :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vegan geht immer am besten finde ich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Keine Dickmacher, von allem nur die Hälfte essen, keine Zwischenmahlzeiten, vor jeder Mahlzeit ein großes Glas Wasser trinken, viel Bewegung, am besten in ein Fitness-Studio gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vegan..
Pflanzliche Fette werden nicht so einfach aufgenommen und angesetzt wie tierische

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?