Was soll ich werden, (Abi)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey :)
Ich habe eigentlich genau die gleichen interessen wie du
( ich mache 2016 abi )
Danach möchte ich Grundschullehrerin studieren mit dem schwerpunkt auf musik :)
Vielleicht ist das ja was für dich 🙈

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

vielleicht Logopädin? Ein Großteil der Patienten sind Kinder. Es ist eine schulische Ausbildung ohne Ausbildungsvergütung, ggf. wird Schüler-Bafög gezahlt.

Gruß

RHW

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmmaWatson90
25.10.2015, 20:25

Das ist eine gute Idee, dashabe ich mir auch schon mal vorgestellt. Aber da diese Ausbildung eben nicht vergütet wird, brauche ich einen weg meine Miete und die Gebühren von meistens 300 - 400 € zu zahlen oder ich bekomme einen von wenigen Plätzen an der Uni Aachen. Wofür ich umziehen müsste. . Hm

0

weis nicht wie christlich du bist? aber diakon ist ein sehr schöner beruf wo man auch musik und menschen eine rolle spielen.

oder arbeitserzieher wäre auch ein med. nebenberuf arbeitstherpeut.

ich kenne ein gutes arbeitsbuch zum taumjob:

http://www.amazon.de/Durchstarten-zum-Traumjob-ultimative-Aufsteiger/dp/359338809X/ref=sr_1_3?ie=UTF8&qid=1437299553&sr=8-3&keywords=Durchstarten+zum+Traumjob

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EmmaWatson90
25.10.2015, 16:47

ich gehe gern in die Kirche. Ich habe auch schon mal über den Beruf Pfarrerin nachgedacht, aber ich bin lesbisch. Das wird schwer, ein Latinum hab ich sogar.. aber das graecum und Hebräisch muss ich dann auch können. Deswegen fiel der Beruf flach.

0

Was möchtest Du wissen?