Was soll ich von einem Stellenangebot halten, in welchem mit einem "kostenlosen Obstkorb" für die Mitarbeiter geworben wird?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi,
ich finde die Erwähnung auch völlig überflüssig und kann Dein Misstrauen verstehen. Das sich eine Firma wegen sowas auf die Schulter klopft ist schon eigenartig. Kann aber auch durchaus sein, dass man sich dabei nichts gedacht hat oder ein Mitarbeiter die Anzeige geschrieben hat, der/die sich besonders über diesen Korb freut ;-) In einem Vorstellungsgespräch sollte man in der Lage sein Dir andere Vorteile zu nennen um sich als attraktiven Arbeitgeber zu positionieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist in viele Firmen üblich. genauso wie...

  • Kantine
  • Zuschuss für Kantine
  • Kostenlose Getränke
  • Kicker
  • ...
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Komt mir irgendiwe bekannt vor. Wird durchaus angeboten, um das Betriebsklima aufrecht zu erhalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist relativ normal wie gratis Getränke und sehr Hipp.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von l3487171
11.07.2017, 23:33

Mir kommt es komisch vor, dass es im Stellenangebot genannt wird.

0
Kommentar von heyruubin
11.07.2017, 23:34

Nein, das ist normal und soll ein Vorzug sein.

0
Kommentar von heyruubin
12.07.2017, 00:01

Dage ich ja: Hipp und Startup-Feeling. Wir haben aber bei uns im übrigen auch jede Woche Obst.

0

Echt? Welche Firma ist das denn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von l3487171
11.07.2017, 23:32

Das ist eine Firma, die Drohnen herstellt für zivile Zwecke.

0

Was möchtest Du wissen?