Was soll ich tun,wenn ich schwul werden will,es aber nicht bin?

10 Antworten

Also schlimm ist es ja auf keinen Fall , es ist voll kommen normal. Du bist wohl in dem Alter, in dem du selbst heraus findest , was du wirklich gut findest. Vielleicht bist du ja einfach bi-sexuell oder auch homosexuell , ist ja auch egal . Also wenn du das Verlangen hast mit dem JUngen zu schlafen , dann bist du wohl homo-oder bi-sexuell. Und natürlich ist das normal. Du solltest es akzeptieren , denn das ist wohl das ,was du gut findest und du solltest es so hinnehmen. Gegen die Vorlieben , die man hat , kann man nichts machen , da gibt es auch keine Medizin für :) Nimm es so an und lebe damit , wenn der JUnge auch Interesse hat ( was auch sein kann) , ist es ja gut , aber wenn nicht dann nicht , es gibt genug andere Jungs , die sich insgeheim auch für Jungs interessieren , musst es nur herausfinden :D

Also, wenn du schwul sein willst, kannst du genauso wenig tuen, wie wenn du plötzlich hetero sein willst! Man kann es nicht verändern, entweder man ist es oder man ist es nicht. Das zu deiner Überschrift!

Wenn du mit einem Mann schlafen willst, dann tue es und wenn du mit einer Frau schlafen willst, dann schlafe mit ihr! Überlege nicht, ob es normal ist oder nicht, du kannst nichts dagegen tun, außerdem was ist schon normal? Du wirst es bald wissen, ob du schwul, hetero oder bi bist! Ich wünsche dir viel Glück!

dann scheinste Bisexuell zu sein... keinen Kopf machen... kommt irgendwann der oder die Richtige... dann wirds auch dazu kommen was du dir wünschst...

Was möchtest Du wissen?