WAS SOLL ICH TUN?ICH MACHE ALLES FALSCH?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo erstmal:) 

Also ich finde es keines Wegs falsch, dass du den Brief geschrieben hast. Weil ich grubenschmalz Meinung bin und dass du den Brief überhaupt geschrieben hast und darüber nachgedacht hast ist gut, weil du selbst gemerkt hast, dass es so nicht weiter geht und dass du Hilfe brauchst und möchtest. Ich finde es war und ist nicht falsch gewesen, weil du siehst das sie sich um dich eigentlich kümmert auch wenn sie dich nach dem Brief einem Sozialarbeiter übergeben hatte nach der Zustimmung von dir. Dass sie sich vielleicht schlecht fühlt oder sich von distanziert kann allen möglichen gründ haben. Ich würde dir nur raten das du mit ihr darüber redest, das du es bereust und sie sich gegenüber dir seltsam benimmt gegenüber dir, das du dir Vorwürfe machst und warum du so denkst. du wirst dich nach dem Gespräch mit ihr sicher besser fühlen(erleichtert als ob last von dir gefallen ist). Ich bin mir sicher es wird ein gutes Gespräch. 

Aber es liegt bei dir ob du mit ihr darüber reden möchtest oder es doch nicht so sinnvoll haltest. Ich Empfehle es dir nur und wünsche dir das sich dein "Problem" und dein "anderes Problem" sich ins positive hin leiten.(Probleme sind einfach nur mist) ich hoffe wirklich das ich dir etwas oder bisschen weiter helfen konnte und viel erfolg egal wofür du dich entscheidest es liegt bei dir.

 - (Lehrer, traurig, Blut)

Das war absolut nicht falsch was du gemacht hast. Aber die Lehrerin hat einfach keine Erfahrung um dir bei deinen Problemen wirklich dauerhaft helfen zu können. Ich vermute dass auch dem Sozialarbeiter die Erfahrung fehlt. Wirklich helfen kann dir ein Psychologe oder Psychiater. Es gibt Gründe warum du dich ritzt. Diese Gründe müssen angegangen werden. Dafür brauchst du eine Psychotherapie. Die weiter oben genannten Leute kennen sich mit solchen Problemen aus und die können dir helfen. Alles Gute.

Du hast das richtig gemacht Dir Hilfe zu suchen. Aber es war die Hilfe an einer Stelle die Dir hätte raten sollen Dich in fachärztliche Behandlung zu einem Psychologen zu begeben. Alleine kommst Du davon nicht los. Bitte nimm diesen Rat an, gehe zum Hausarzt, teile ihm mit was mit Dir los ist und frage ihn ob er Dich an einen Psychologen überweisen kann. Da wird Dir wirklich geholfen. gute Besserung.

Lehrerin sauer auf mich wegen Brief, ignoriert sie mich?

Hallo. Ich habe am Freitag früh den Brief, den ich an meine Lehrerin geschrieben habe, im Lehrerzimmer abgegeben. Ich habe meiner Lehrerin geschrieben, dass ich wieder mit dem ritzen angefangen habe. (Ich habe mich ihr letztes Jahr schon mal deswegen anvertraut) Ich habe den Brief nach der 1. Stunde unten in ihr Fach legen lassen. Die nächsten zwei Stunden war sie unten im Lehrerzimmer, und ich bin mir sicher, dass sie ihn im Laufe der 2. Stunden gelesen hat. Jedenfalls habe ich sie danach im Flur gesehen, sie ist hinter mir gelaufen, und immer wenn ich zu ihr hin geguckt habe, hat sie auf den Boden geguckt. Man hat richtig gesehen, dass sie nachgedacht hat. Ich habe das Gefühl, dass es falsch war, den Brief abzugeben. Ich glaube sie ist jetzt sauer auf mich :/ was soll ich machen?

...zur Frage

Ihn anrufen Reisefreund?

Hallo, Ich(17,w) habe einen alten Reisefreund nach Jahren zum ersten mal einen Brief geschrieben halt, dass ich gerne wieder mit ihm Kontakt hätte und das es mir leid tut, dass ich immer vergessen habe ihm zu schreiben. Ich habe seine Nummer nicht deshalb habe ich es so gemacht. Die Adresse hat er damals in meinem Freundebuch geschrieben. Sie ist noch richtig sonst hätte ich den Brief wieder zurück bekommen. Ich habe ihm meine Nummer gegeben. Ich könnte ihn zwar auch per Festnetz anrufen aber das traue ich mich nicht. Würdet ihr anrufen? Und was würdet ihr sagen? Wir wohnen in der selben Stadt aber nicht im selben Stadtteil. Danke für die Antworten.

...zur Frage

Angst vor stotternn?

Hallo, Ich (17,w) möchte sehr gerne einen alten Reisefreund anrufen der mittlerweile auch 17 ist. (Wir waren nie in eine Beziehung!) Wir waren damals mehrmals mit einer Reisegruppe für Kinder-und Jugendlichen unterwegs und haben uns das letzte mal vor 3,5 Jahren gesehen. Ich habe ihm letzte Woche zum ersten mal nach Jahren ihn einen Brief geschrieben aber noch keine Antwort bekommen nicht mal auf Whatsapp(Ich habe ihm meine Nummer geschrieben) Ich weiß nicht ob er den Brief schon gelesen habe, aufjedenfall weiß ich das er den schon hat, weil sonst hätte ich ihn schon längst wieder. Ich habe ihm geschrieben, wer ich bin und das es mir leid tut, dass ich ihn erst jetzt geschrieben habe. Wir wohnen in der selben Stadt nur beide am anderen Ende der Stadt so das ich nicht einfach zu ihm gehen kann. Ich weiß ich sollte noch auf eine Antwort warten aber irgendwie bin ich zu ungeduldig, da ich schon seit Donnerstag auf eine Antwort warte. Soll ich ihn anrufen? Und wie kann ich verhindern, dass ich stottere? Danke für die Antworten

...zur Frage

Was passiern wenn jemand Enschreibe Brief nicht nehme möchte da es ein Mahnung ist..?

Hallo,

ich habe mein Arbeitgeber Mahnung schreiben da er nicht mein Gehalt bezahlen hat. Abet leider die erste Mahnung habe ich falsch geschrieben statt netto habe ich brutto geschrieben. Direkt an der nächste Tag habe ich die Korrektur-Mahnung geschickt per Einschreiben. Und jetzt der status ist noch im Poststelle und noch nicht abgeholt hat. Ich vermute sie wollen nicht abholen weil er schon bewusst das ein Mahnung ist. Hat ihr idee was ich weiter machen kann? Ich habe schon email geschickt aber sie reagieren nicht. Und direkt abgeben fragt Unterschrift von ihm ich glaube will er nicht. Danke für das Tips. :)

...zur Frage

Schulsozialarbeiter Schwul?

Es hat alles damit angefangen das man herausgefunden hat das mein sozialarbeiter mit einem männlichen schüler geschrieben hat das er auf fesselspieler steht, kann ich ihm dennoch trauen?

...zur Frage

Unterhalten sich Lehrer über Probleme ihrer Schüler?

Hey, Gesten hat mich meine Englisch Lehrerin (der ich mich vergangenes Schuljahr sehr oft anvertraut habe ) angesprochen und hat mich gefragt was mit mir in den letzten wochen los ist und meinte sie hätte am tag davor angeblich meinen arm gesehen ( also meine frischen narben) sie hat mich dann gefragt warum ich wieder damit angefangen habe. Ich habe ihr immer wiedee gesagt das alles ok ist, weil ich auch irgendwo ein schlechtes gewissen hätte wenn ich ihr schonwieder von meinen problemen erzählen würde. Sie meinte dann bloß: gut, dann halte ich mich zurück. Und dann hat sie mich den rest des tages kompkett ignoriert. Ich glaube sie hat es persönlich genommen, obwohl es nicht so gemeint war. Jetzt ist mein Problem, dass ich ka habe woher sie das weiß, weil gesehen haben kann sie es nicht da ich immer eine jacke oder pullover trage. Ich habe angst das meine Lehrerin, der ich mich zur Zeit wegen dem ritzen anvertraue ihr es erzählt hat, da die beiden auch sehr dicke miteinander sind. Allerdings würde ich es niemals von ihr denken, das sie es einfach rumtratscht. Es könnte aber auch sein das meine jacke verrutscht ist und sie es zufällig gesehen hat. Oder es war meine Klassenlehrerin. Sie hat es nähmlich letztens zufällig gesehen (dazu gesagt hat sie aber nichts) und sie ist nämlich so ne tratschtante die alles im leherzimmer weitererzählt . Ich hatte vor meine lehrerin der ich mich gerade anvertraue,am Montag zu fragen ob es sein kann das es ihr vielleicht vor meiner Englisch - lehrerin ausgerutscht ist. Ich bin aver ubsicher, weil ich 1. nicht weiß ob sie mir die warheit sagt und außerdem habe ich Angst, dass sie denkt ich habe kein vertrauen mehr zu ihr oder so. Was soll ich machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?