Was soll ich tun,falls ich im Schwimmbad meine tage bekomme?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Meistens ist die Regel am Anfang recht schwach und das Chlor zersetzt alles was raus kommt.

Mir persönlich wäre es aber unangenehm. Und ich hätte ständig bedenken, das beim Laufen das Blut die Beine runter läuft.

meines wissens kann man in vielen schwimmbädern kleinpackungen mit tampons kaufen.

generell sollte frau immer welche dabei haben. gerade im schwimmbad.

wenn du vermutest am tag des schwimmbadbesuches deine mens zu bekommen oder ein oder zwei tage später, kannst du auch vorsichtshalber einen tampon benutzen. dann bist du auf der sicheren seite.

Das saugt sich ja voll und stört dann ein bisschen oder?Außerdem hängt das bändchen dann raus

0

Nen tampon in die trockene scheide einführen tut echt weh und ist auch danach echt unangenehm. 

Aber wenn man seine Regel hat, ist es absolut kein Problem mit tampon schwimmen zu gehen. 

Du hast doch nen Bikini oder nen badeanzug an, da hängt kein Bändchen raus 😁

Und wegen dem vollsaugen, klar saugt der tampon sich auch mit Wasser voll. Aber so dick wie der wird verhindert der dann auch bis zu nem Gewissen grad, dass Blut raus läuft 😊

0
@Seafunks89

Das Problem ist ja,ich weiß nicht ob ich sie bekommen werde oder nicht.Ich werde whs mit Jungs dahingehen die dann mich hochgehen usw werden.Ich hab angst,dass sie das eventuell dann sehen könnten,weil sowas spricht sich schnell rum

0

Meine alte Freundin damals meinte, da passiert nix beim baden... Warum hab ich bis heute aber auch nicht verstanden :D

Bist du dir absolut sicher,dass nichts passieren wird?

0

Was möchtest Du wissen?