Was soll ich tun (WG-Leben)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In den sozialen Netzwerken würde ich die beiden an Deiner Stelle sperren, nach einem persönlichen Gespräch mit ihnen und der Ansage, dass über Wohnangelegenheiten nur noch gesprochen, nicht geschrieben wird.

Regeln, denen Du nicht zugestimmt hast, gelten grundsätzlich nicht für Dich.

Wie das Eisfachproblem zu lösen ist, weiß ich jetzt auch nicht. Du kannst schließlich nicht fremdes Eigentum, das bei Rückkehr vermutlich noch haltbar ist, entsorgen.

Wenn Dein Viertel am Fach frei ist, wäre es mir an Deiner Stelle egal. Bloß nicht wegen Kleinkram ärgern.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die 2 mögen dich aus irgendeinem Grund nicht. Du hast 2 möglichkeiten laufen lassen. Entweder es wird besser oder schlechter. Oder jede an und für sich ansprechen was sie an dir stört. Gute Mine zum bösen Spiel. Und die anderen Mitbewohner um Hilfe bitten. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selber aufessen und dann irgendwann mal neue kaufen wenn sie sich beschweren^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?