Was soll ich tun wenn ich eine Rechnung nach 2 Jahren bekommen?

Rechnung  - (Geld, Rechte, Anwalt)

10 Antworten

Hast du die Quittung noch ? Ansonsten einfach da anrufen und nachfragen und sagen das das ja nicht sein kann, da die Rechnung bereits bezahlt wurde. Nach 2 jahren ist das nicht üblich, die haben best. einen Fehler gemacht, so lange wartet niemand mit der rechnung

wenn ich das jetzt richtig gesehen habe, wurde die erste Rechnung nur zum Teil und die zweite überhaupt nicht bezahlt... hast Du die Quittungen Deiner Eltern von damals noch ?

Du solltest evtl. zuammen mit deinen Eltern prüfen, ob diese Zahlungen damals geleistet wurden oder nicht.

Nach der Mahnung wurde die erste Rechnung nur zum Teil und die zweite Rechnung gar nicht bezahlt. Falls das korrekt ist, steht der Fahrschule der Betrag zu. Wurden die Rechnungen damals korrekt bezahlt und ihr könnt das anhand der Kontoauszüge belegen, ist die Forderung unberechtigt und ihr solltet der Mahnung widersprechen.

Forderungen der Fahrschule verjähren nach 3 Jahren. Diese Forderung würde daher mit Ablauf des Jahres 2015 erst verjähren. Die Forderung ist demnach keinesfalls verjährt.

Was möchtest Du wissen?