Was soll ich tun wenn ich Abends nicht einschlafen kann?

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das hatte ich auch mal. Man kann dann umso schlechter schlafen, wenn man die ganze Zeit daran denkt: "ich kann nicht schlafen, das wird nie was.." und immer auf die Uhr guckt wie lange man noch hat^^ Du musst lernen abzuschalten. Denk einfach: "Ist doch egal, ruh ich mich halt nur aus, hat den selben Effekt wie schlafen, Augen zu und nachgedacht über alles mögliche und entspannen, egal wie lange es dauert^^" Mittlerweille brauch ich zwar immer noch 20min oder 30 zum einschlafen, aber ich streß mich nicht^^

Dann solltest du mal nach der Ursache suchen. Stehst du zu spät auf, schläfst du tagsüber oder bist du vielleicht zu wenig beschäftigt? Machst du abends "zu spannende" Sachen?

Hi,

Du könntset versuchen ein Buch zu lesen, was dich persönlich interessiert, (oder Schäfschen zählen, das war natürlich nur ein Spaß, könnte aber auch helfen), in Drogeriemärkten gibt es rein pflanzliche Schlafmedikamente z.B. Baldrian, das beruhigt den Körper und macht etwas müde, hat auch keine schädlichen Nebenwirkungen, weil es wie gesagt rein pflanzlich ist. Wenn du aber weiterhin keinen Schlaf finden solltest, auch wenn du das Baldrian ausprobiert hast, würde ich an deiner Stelle mal einen Artzt auf suchen, vielleicht kann er dann fest stellen, wieso du keinen Schlaf bekommst.

Was möchtest Du wissen?