Was soll ich tun und vorallem wie?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Okay, scheint alles sehr kompliziert und die Entfernung macht es wohl auch nicht einfach. Weiß sie denn wie Du über die Situation denkst?
Wenn sie Dir gesagt hat, dass sie gerade Zeit braucht, solltest Du das akzeptieren und sie nicht dazu drängen, bzw. ihr ein schlechtes Gewissen machen, wenn sie nichts mit Dir anfangen will. Außerdem hat sie gesagt, dass sie nichts für Dich ist, verständlich, dass Du Angst hast sie könne was mit einem anderen anfangen. Einerseits kann sie damit gemeint haben, dass sie in Dir keinen potentiellen festen Freund sieht, andererseits auch, dass sie weiß, dass sie Dir nicht gut tun würde. Sprich sie doch nochmal auf genau diese zwei Sachen an und versuche ganz objektiv darüber zu reden, ob eine Beziehung zwischen Euch nicht funktionieren könnte, da ihr euch doch ohnehin so nahe seid. Pass auf, dass Du ihr dabei vermittelst, wie wichtig Dir eure Freundschaft ist und Du auch Angst hast diese aufs Spiel zu stellen (wenn das denn so ist) und, dass es Dir nicht gefallen würde, wenn sie mit jemand anderes zusammenkäme, Du das als Freund aber auch akzeptieren würdest.
Wenn Du denkst, dass sie Angst hat, dass Du wieder Suizidgedanken bekommst, wenn sie Dich vernachlässigst, das aber nicht so ist, solltest Du ihr das vielleicht auch sagen. Eure Bindung sollte nicht daraus bestehen, dass sie sich verpflichtet fühlt und Angst hat, sondern daraus, dass ihr euch beide wichtig seid und füreinander da seid, wenn es was gibt und so wie sich das anhört, ist das ja auch so, oder?
Also, such bewusst das Gespräch, bevor irgendwas anderes passiert, was die Situation verändert. Falls sie einen anderen Freund haben wird, wisst ihr dann davor wo ihr steht und die Situation hat weniger Verletzungspotential.

Alles Gute, auch wenn ihr nicht zusammenkommt, hast Du eine tolle Freundin und sie Dich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flipson98
02.08.2017, 12:36

Ich glaube ich könnte damit gar nicht leben wenn sie einen anderen hätte ... sie ist mir  sehr wichtig aber ich glaube das ich damit nicht leben könnte 

0

Geh nicht auf Abstand. 
Du hast vom Ex und von dem anderen, der von ihr besessen ist, nach ihren Aussagen, nichts zu befürchten.

Sie muss mit ihrem Ex noch abschließen und ist nicht bereit eine weitere Beziehung einzugehen, nachdem die erst noch an ihr nagt und auch nicht ganz einfach war. 

Mach weiter wie bis her, hab mit ihr Kontakt und sei für sie da, so wie sie für dich da ist. 

Wenn es ihr besser geht oder sie die Trennung verkraftet hat, hat sie auch eher den Kopf sich auf dich einzulassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi. Ich verstehe dich. Das ist eine beschissene Situation. Aber musst du unbedingt mit ihr zusammen kommen? Vielleicht ist sie der Meinung, dass sich dich verletzen könnte und deshalb nicht mehr will.

Bleib erstmal auf Abstand, behalte sie als Freundin und versuche ihr so gut zu helfen, wie möglich. :)

LG Fabian

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flipson98
02.08.2017, 12:03

Ja ich will mit ihr zusammen. Ich will mehr als nur freundschaft. Sie ist mehr als nur eine beste freundin 

0

Dabei muss man erwähnen, vor einiger zeit hab ich schonmal weniger geschrieben und daraufhin fragte sie mich warum ich mich denn so wenig melde. Gründe waren, das ich aktuell ein wenig mehr um mein spiel kümmere (league of legends) und sie fragt ob ich jemand besseren als sie gefunden habe. Ich natürlich sagt nein und das sie immer an erster stelle sein wird. Und fragte sie ob sie eifersüchtig ist , das bestätigte sie mir dann auch indem sie sagte das sie schon ein wenig eifersüchtig wäre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann dir hier niemand helfen,so ist das Leben.....Sie weiß was du möchtest und die Entscheidung liegt bei ihr.....Bedräng sie nicht,zeig dich weiter von deiner besten Seite und hab Geduld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lern die deutsche Grammatik bitte !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flipson98
02.08.2017, 12:04

Tut mir leid schreiben ist nicht meine größte stärke 

0

Was möchtest Du wissen?