was soll ich tun? total verknallt

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kann hier nur nochmal teilweise wiederholen, was ich eben schon unter eine andere Frage gepostet habe:

Sags ihm einfach.^^

Ich weiß, so einfach ist das nicht weil es voll schwierig ist sowas richtig rüberzubringen / man eine negative Reaktion erhalten könnte und, und, und.

Nein.

Er schreibt mit dir und ist nett zu dir: Ist doch ein gutes Zeichen, oder nicht? Wenn dir deine Freundin sogar die Nummer besorgt hat, (ich schätze er hat ihr bewusst die Nummer für dich gegeben) ist das ja auch ein Punkt, der Zeigt, dass er möglicherweise Interesse haben könnte.

Ihr Frauen macht euch viieeeel zu viel Stress mit uns Männern.^^ Wir sind viel unkomplizierter, als ihr vermutet.^^ Wir mögen es, wenn Frauen klar erzählen, was sie denken, damit wir nicht um irgendwelche Ecken denken müssen, so wie du es gerade auch tust. (Mag er mich? // Soll ich ihm das sagen? // Bekomme ich eine Abfuhr?) Eine Sache kann ich dir 100%ig versprechen: Du wirst keine Abfuhr bekommen. Natürlich kann es möglicherweise sein, dass er nicht auf dich steht. Aber wenn er kein totales Aloch ist, wird er dir das so sanft wie möglich vermitteln. Ich verpsreche dir, dass dich niemand danach verurteilen wird oder sonst etwas in der Art.^^

Im Gegenteil: Ich glaube er würde dir sogar dankbar sein, dass du ihm das mit dem 'Gefühle gestehen' abgenommen hast weil Männer das genau so ungern selber machen, wie die Frauen (Aber verrats keinem :P).

Viel Glück!^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarah51999kpop
06.03.2014, 18:49

danke das war wirklich aufbauend^^

0

Was möchtest Du wissen?