Was soll ich tun sie legte einfach auf?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei Lichte und ironisch betrachtet hast Du doch nun erreicht was Du eigentlich wolltest. Du bist der Ansicht nicht dazu in der Lage zu sein um mit dem besagten Mädchen normal befreundet zu sein und aus diesem Grund auch den Kontakt abzubrechen und nun hat das Mädchen dir sozusagen das Heft des Handelns aus der Hand genommen und ihrerseits dieses auch ganz offensichtlich fruchtlose Gespräch mit dir abgebrochen und so solltest Du nun auch zufrieden sein, das erreicht zu haben was Du wolltest. Nebenbei bemerkt persönliche Größe, bedeutet auch nicht zuletzt Leid und Unbill souverän und erhobenen Hauptes zu ertragen, scheinbar musst Du das erst noch lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sowas regelt man in einem normalen Gespräch denn dann kann sie nicht auflegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum muss man das telefonisch machen? So was gehört persönlich besprochen.

Lass sie jetzt erstmal in Ruhe. Du wolltest Kontaktabbruch und den hast du jetzt. Du kannst nicht erwarten, dass sie dich das Ganze jetzt noch nach deinen Regeln beenden lässt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Materialism
30.06.2016, 08:07

ich habe ihr schon persönlich gesagt das ich sie liebe seit dem habe ich sie auch nicht mehr getroffen sie hat mich abgewiesen und danach war sowieso alles komisch.

0

Lass ihr zzerst ein bisscheb zeit sich austuruhen und dann geh mal ruhig zu ihr rüber und bespreche alles mit ihr, was du ihr sagen wolltest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Materialism
30.06.2016, 08:08

ich werde sie wohl nicht mehr treffen

0

Auf eine gute Weise regeln; ein Beziehungsthema; am Telefon?

Du wärst der erste, dem DAS gelingt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok, aber wo ist denn jetzt genau das Problem?!

Du wolltest doch den Kontaktabbruch...damit hast du sie nunmal sehr verletzt (was in meinen Augen auch dafür spricht, dass du ihr extrem wichtig, vllt sogar nicht "nur" ein Freund bist...)

Lass ihr erstmal Zeit es etwas sacken zu lassen und wenn die Emotionen dann ein bisschen heruntergefahren sind, könnt ihr euch ja nochmal (persönlich) in Ruhe unterhalten...

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?