Was soll ich tun? Kupfer-Spirale!

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Janine, bei mir war das auch ein Schock. Ein Schmerz Schock. Ich wollte es unbedingt versuchen (ohne vorher ein Kind geboren zu haben) um von den Hormonen (Pille) wegzukommen. Ich habe das rausmachen immer verschoben, weil auch ich davor Angst hatte. Eine leichte Blutung ist völlig normal sagt mein Arzt und zwar will dein Körper den Fremdkörper abstoßen. Man sagt, das wären die Nebenwirkungen einer Spirale. Hast du Schmerzen ist da aber etwas nicht in Ordnung und je länger du wartest, desto schwieriger kann es werden. Die meisten Ärzte raten von der Spirale ab, wenn man noch kein Kind geboren hat (was grundsätzlich so sein sollte, weil man ja keine Ahnung davon hat, was auf einem zukommt). Ich rate dir auch einen anderen Arzt aufzusuchen, einen, bei dem du das Gefühl hast, du bist gut aufgehoben.als alternative zur Spirale und Pille gibt es ja jetzt den Nova-Ring zum einsetzen, mit Hormonen, die aber nicht durch dein Verdauungssystem gehen und der somit verträglicher ist.

ich hatte am 1. tag unangenehme schmerzen, wurde dann aber besser, blutungen und schmierblutungen zu den unmöglichsten zeiten etwa ein halbes jahr. aber jetzt gar keine blutungen mehr seit jahren und mir gehts sehr gut damit. wenn du aber länger schlimme schmerzen hast, geh bitte zum arzt, das mußt du checken lassen! vielleicht ist sie verrutscht.

das problem ist ich hab jetzt wieder seit 3 tagen so einen unangenehmen druck. und mittlerweile sind es häftige ruckartige schmerzen.

0

Meine Frau hatte auch mal eine Spirale- und wie bei dir: furchtbare Qualen beim Einsetzen, so schlimm, dass sie schon Panik hatte, sie wieder entfernen zu lassen...ich musste mit dabei sein...war aber die einzig richtige Lösung: seitdem ist sie beschwerdefrei (und das Ziehen war gar nicht schlimm!). Offenbar vertragen manche Organismen eine Spirale eben doch nicht. Geh mal zu einem anderen Gyn und schildere ihm dein Problem. Es gibt garantiert eine Lösung. Alles Gute.

Was möchtest Du wissen?