Was soll ich tun kann nicht zum arzt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, es könnte sein, dass dein Magen übersäuert ist. Lass mal eine Zeit Obst, Mineralwasser oder Limo o.ä. weg. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt für mich jetzt nicht nach Blindarm, und Arzt war ja auch schon dran...

Wenn es kommt und geht könnte es stress oder eine Lebensmittelunverträglichkeit sein, achte mal darauf, was du isst, trinkst oder welche Medikamente du nimmst und ob du danach mehr Probleme hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Unkraut1401
07.10.2016, 21:25

PS: wenns zu schlimm wird und du nen Arzt brauchst. Wähle 19222 oder 110, dafür sind Notrufnummern da

2
Kommentar von Dreifachklick21
07.10.2016, 21:25

Erstmal danke für deine Antwort :) <3
Und zur Antwort: hab schon länger das Gefühl das ich eine Lebensmittel Unverträglichkeit habe da ich andauernd Bauchschmerzen kriege die Ärzte aber dennoch nie was gefunden haben außer Bakterien! Habe auch ein Antibiotikum bekommen aber die Schmerzen sind immernoch da! Habe vor am Montag zum Arzt zu gehen aber wäre das zu spät? Oder glaubst du es wird besser da ich momentan nur leichte Schmerzen habe!

0

Tablette wenn du das nicht schon gemacht hast. Sonst 116 117. Im Zweifelsfall 112.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dreifachklick21
07.10.2016, 21:39

Hm hab gehört falls es wirklich eine Blinddarm Entzündung sein sollte, das man nichts einnehmen sollte.. Aber trotzdem danke :)

0

Was möchtest Du wissen?