was soll ich tun hilfeh?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Am Besten du redest mit jemandem darüber. Es in sich reinzufressen tut noch mehr weh. Rede mit Freunden, mit deinen Eltern oder Lehrern. Wenn das nicht geht, kannst du dich auch ans Jugendamt, an Psychologen oder an die Nummer gegen Kummer wenden. Versuche dich zu beruhigen, damit du wieder klar denken kannst. Davon hört der Schmerz zwar nicht auf, aber ein klarer Kopf hilft einem bei solchen Problem oft etwas weiter.

Hey
Ich würde einfach was mit Deinen Freunden machen um Dich abzulenken.
Du kannst Dir auch Hilfe vom Profi holen.
Lg Dana
Ich wünsch Dir alles alles gute.
Kein Mann ist es Wert denk immer dran.

Sprich mit deinen Eltern/Freunden.

Überdenke, was passiert ist. Was kannst Du aktiv tun, damit es Dir besser geht?

Wenn Du dich leblos fühlst, kannst Du doch keinen Schmerz fühlen. Leblose haben keine Schmerzen! Also mach keinen Unfug!

Dann gehe doch bitte zu deinen Eltern oder besser zu einer Freundin und heule mit ihr zusammen. Mir hat das immer total geholfen. Wenn mir jetzt mein Herz brechen würde... ich würde mich direkt selbst einladen mit ner Pizza und Eiscreme zu meiner besten Freundin und wir reden und lackieren uns die fi Gerne gelesen und gucken nennen Film oder laufen durch die Stadt. Das hilft am besten !!

darüber reden entlastet!

es gibt die nummer gegen kummer und die Telefonseelsorge.

vertrauenslehrer, sozialarbeiter in Jugendhäuser, und notfalls die Ambulanzen der Psychiatrien.

www.psychologieforum.de wäre auch eine Möglichkeit sich mit jemanden aus zu tauschen.

Also wenn dein Herz so schwer schlägt, das kann man ändern 

Was möchtest Du wissen?