Was soll ich tun, habt ihr Vorschläge?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

HalloAskMeIAnswer,

dass ist eine klassische Standardsituation:

Du hast eine Beziehung, die so ihre Vor- und Nachteile hat. Jetzt kommt eine neue Situation, die auch wieder ihre Vor- und Nachteile hat, aber diesmal ganz andere.

Jetzt sagst du, dass du geistig reif genug bist......

Das heißt: Du wertest deine Situation und überlegst:

- Was passiert schlimmstenfalls, wenn ich den Referendar in den Wind schieße und zu meiner ersten Beziehung stehe? Kann ich damit leben?

- Was passiert schlimmstenfalls, wenn ich den jetzigen Freund in den Wind schieße und mich für den Referendar entscheide? Kann ich damit leben?

- Was passiert schlimmstenfalls, wenn ich mich in den Referendar verliebe und gleichzeitig meinen Freund als Beziehung behalte? Kann ich damit leben?

Und dann triffst du ganz schnell eine klare Entscheidung und verhältst dich entsprechend - und die Nachteile schluckst du eben als reifer Mensch.

(Wenn du noch meine persönliche Meinung hören willst: Die Sache mit dem Referendar ist eine pubertäre Kleinmädchensache. Vergiss das ganz schnell.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mädchen begehren immer das was sie nicht haben können. Z.B. Mögen sie deshalb auch Schwule oder extrem teure Handtaschen und genauso magst du auch den Referendar so sehr weil er gut aussieht und charakterlich dich auch anspricht aber es halt verboten ist. 

Das kannst du ändern indem du dich in deinen Freund sozusagen neu verliebst. Entdecke nochmal in ihm warum du ihn liebst und schon bald wird der Referendar immer weiter in den Schatten gestellt. 

Außerdem ist man erst erwachsen wenn man erwachsen ist. Jugendliche denken oft, dass sie erwachsen sind dabei sind sie es nicht egal wie sicher sie sich sind. Deshalb wähle bitte auch nie für Liebe andere Schulfächer! Die meisten Beziehungen in deinem Alter zerschlagen sich spätestens im Studium oder in der Ausbildung und spätestens dann wirst du es bereuen nicht die wichtigen Fächer gewählt zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann dir wahrscheinlich keiner so richtig helfen.. Wenn du dir sicher bist dass du keine Gefühle mehr für deinen Freund hast (jetzt oder später) solltest du auf jeden Fall mit ihm Schluss machen sonst ist das echt unfair ihm gegenüber.
Denkst du denn der Referendar hat auch Interesse an dir? Erst wenn du dir da sicher bist würde ich überhaupt einen Schritt weiter gehen sonst geht das bestimmt nach hinten los..
Zu meinen Freundinnen sage ich sonst immer "Du hast nichts zu verlieren" trifft bei dir nur nicht ganz zu weil das für ihn böse Folgen haben kann..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kann dir wirklich niemand helfen. Du weißt bereits, dass es verboten ist und du einen Freund hast...

Wenn du wirklich etwas sinnvolles tun willst, frage die einzige Person, die dich gut genug kennt um dir zu helfen: deinen Freund. (Ist natürlich gleichzeitig auch möglicherweise ein Selbstmord für eure Beziehung, aber einen Versuch kann es wert sein...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AskMeIAnswer
13.09.2016, 21:01

Danke trotzdem für deine Antwort :) Ich werde es mir überlegen :)

0

Hey:) merkst du denn, dass der Lehrer evt. auch Interesse an dir hat? Ansonsten würd ich das ganze unbedingt lassen und nicht deine Beziehung damit aufs Spiel setzten:/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AskMeIAnswer
13.09.2016, 20:59

Ich hab schon drauf geachtet und leider sehe ich ihn nur im Unterricht, wo er mich trotzdem ab und an mal anguckt und lächelt, auch wenn ich weiß dass es nichts zu bedeuten hat :/

0
Kommentar von Samira2806
13.09.2016, 21:02

Ok das klingt ja nicht sehr viel versprechend:( falls da nicht noch mehr kommt seinerseits, lass es. Ansonsten wirst du beide 'verlieren'. Liebe Grüße :)

0

Es wäre unfair deinem Freund gegenüber. Wenn du dir wirklich im klarem bist dass du den Referendaren liebst solltest du Schluss machen. So brauchst du nicht immer ein schlechtes Gewissen haben. Aber leider kannst du nicht mit dem Referendaren zusammen sein da er zu alt ist. Am besten du sprichst mal mit einer dir sehr vertrauten Person damit du endlich mal darüber reden kannst dass tut gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?