Was soll ich tun Freundin oder freund und lohnt es sich noch?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 2 Abstimmungen

ihn fragen was wir machen sollen 50%
es ihr sagen 50%
nicht sagen 0%
Schluss machen 0%

4 Antworten

Ich denke, unter Freunden sollte man immer ehrlich zu einander sein. Das macht eine freundschaft schließlich aus. :)

Wenn du mit ihr sprichst, denke ich, hast du danach sicher leichtere Schultern, auch wenn es dir nicht leicht fällt. Sprichst du nicjt mit deiner Freundin, muss dir vewusst sein, dass dich dein schlechtes Gewissen immer weiter verfolgen wird.

Und wenn du es ihr sagst, ist es auch für deinen Freund und dich ein stück leichter und das Versteckspiel seid ihr auch los.

Meine Meinung.
Liebe Grüße. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es ihr sagen, da es sowieso rauskommt, und dann wäre sie zu Recht sehr sehr enttäuscht. Du musst abwägen, was bzw wer dir wichtiger ist. Ist es er, dann sag es ihr einfach wie es ist, ist es sie, sag ihr, dass du auch auf ihn verzichten würdest für sie. Ich kann dir nur sagen dass gute Freundinnen mehr wert sind als kurze Liebeleien. Aber wenn das mit ihm und dir was Ernstes ist, und sie nur eine normale Freundin von dir, dann ist es nunmal so. Du musst aber damit rechnen, dass sie dir die Freundschaft kündigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie kriegt es eh raus. Setzt euch zu dritt zusammen und redet drüber. Sie wird Verständnis für euch haben und außerdem gibt es bestimmt auch viele nette Engländer auf dem Internat ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ihn fragen was wir machen sollen

Ihr solteed zusammen entscheiden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?