Was soll ich tun? (Familie, Mutter, Vater, Umzug)

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Liebe Mausi,

weshalb dich deine Mutter geschlagen? Grundlos, oder aus einem bestimmten Grund? Weshalb bekommst du wenig Geld? Ist es aus finanziellen Gründen so?

Ich gebe dir einen Tipp, wie es bei mir war:

Meine Mutter war auch öfters sauer und hat mich auch geschlagen aus Wut. Dann bin ich einen ganzen Monat weg gewesen und sie hat mich echt vermisst! Als ich nach einem Monat zu ihr ging, bat sie mich weinend, dass ich wiederkomme! Sie wollte sich ändern und sagte auch, dass wir ihr immer wichtig gewesen sind!

Folgendes ist klar: - Wenn dich deine Mutter vermisst, liebt sie sich - Sag zu deiner Mutter, dass du sie gerne hast, aber dass sich etwas ändern muss - Zeig bitte deine Mutter nicht an, dein Vater hat es wahrscheinlich aus eigenen Gründen
vorgeschlagen! Deine Mutter möchte dich bestimmt wieder. Verschiebe das mit der Polizei oder lass es bleiben, es muss nicht morgen sein, aber trotzdem solltest du darüber nachdenken, ob es wirklich gut ist (Es ist deine Entscheidung) - Überreaktionen hat jeder, jedoch musst du deiner Mutter zeigen, dass es nicht wieder
dazu kommen darf! - Bitte eine bekannte Person, vielleicht die Freundin deiner Mutter, oder deine Tante/ dein Onkel ERST NACH 1-3 WOCHEN zu einem Gespräch kommen, denn sie und du sollen erstmal etwas Zeit nehmen darüber nachdenken

ZEIT IST HIER DAS WICHTIGSTE

Ich hoffe, ich konnte dir mit meinen Tipps helfen! :)

Wenn etwas sein sollte, kannst du dich jederzeit bei mir melden! :)

Liebe Grüße

Umut

Geh nicht zurück, bleib bei Deinem Vater. Wenn Du zurückgehst, geht das wieder los. Gewaltätige Leute versprechen viel, halten wenig. Es war nicht nur eine Ohrfeige, es war Körperverletzung. Die einzige Chance, dass sich was ändert, ist wenn Du zur Polizei gehst. Dein Vater hat, recht. Außerdem schützt Du damit Deine Schwester. Denn die wird sie sich als nächtes Opfer ausgucken.

Willst Du Dich wieder schlagen lassen? Ich glaube nicht.

Dein Vater tut das einzig Richtige. Und Du solltest auch bei ihm wohnen bleiben. Deine Mutter kannst Du ja trotzdem ab und zu besuchen, sie ist ja nicht aus der Welt.

Ich würde aufjedenfall bei deinem Papa bleiben klar ist es normal das es etwas komisch ist weil du jetzt so lang bei deiner Mum gelebt hast aber ich würde bei deinem Papa bleiben. Wenn deine Mama dir sooo sehr weh getan hat das du so schlimme Verletzungen hast kein deine Mum garnicht so traurig sein😢

Ich hoffe ich konnte einbisschen helfen

(Ich hoffe du triffst die richtige Entscheidung und ich wünsche dir alles gute für die Zukunft)❤︝

Ich würde zu deiner Mutter weil sie dich länger begleitet und für dich gesorgt hat .

Und blutig geschlagen hat.

0

Bleib beim Vater weil Misshandlung ist ein No go das geht überhaupt nicht !!

zeige Deine Mutter an, jedes Schlagen ist eine Straftat, die Frau wird sicherlich Deine Schwester auch mißhandeln oder demnächst .. auch das muß verhindert /beendet werden..

freue Dich .. Du hast einen Vater, der Dich unterstützt und mit Dir geht, Dich gerne aufnimmt. bleibe bei ihm

Euch viel Glück und einen lieben Guß ;)h

Geh mit deinem Vater zur Polizei und erzähl das alles. Ansonsten bleib bei deinem Vater, du musst dich nicht weiter misshandeln lassen.

Oh got schrecklich!!!!!!!ich würde Jugendamt anrufen die kommen dann und denen die Bilder zeigen......noch viel Glück ich hoffe du findest ne lösung

Was möchtest Du wissen?