Was soll ich tun. Es hört nicht auf?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Lehrer sind auch nur Menschen und viele Lehrer bewerten ihre Schüler nach dem "Schubladenverfahren". Wenn ein Schüler einmal in einer Schublade drin ist kommt man da nicht mehr so schnell raus🙊 es ist natürlich total ungerecht die gegenüber das kann ich gut nachvollziehen aber du musst wegen so einem Mädchen nicht die Schule wechseln! Zum Schulleiter zu gehen ist meiner Meinung nach nicht der richtige Weg. Aber ich bin dafür das du dich an anderen Freundinnen festhältst denn zusammen ist man stärker und sie geben dir den nötigen Rückhalt den du brauchst um alles durchzustehen☺️

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest auf jeden Fall zur Schulleitung gehen,dann kannst du auf jeden Fall erstmal sagen dass sie raucht und deine Klassenlehrerin nichts dagegen macht,wegen dem Leistungskurs kann man bestimmt auch etwas machen.Aber Schule wechseln wäre etwas extrem (und dann hätte sie gewonnen)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstmal , du musst nicht wegen ihr die Schule wechseln , dann hätte sie doch gewonnen und wäre dich los.

Das einzige was wirklich helfen würde sind Gespräche , meinetwegen auch wenn die Schulleitung dabei ist. Such deine Freunde zusammen und geht nochmal zur Lehrerin /Lehrer und erklärt die Situation nochmal ausführlich. Helfen könnte es auch die Situation vor der ganzen Klasse zu stellen , dann können die Lehrer dich auch nicht so leicht abwimmeln.

Ich hatte die selbe Situation wie du und habe echt das Glück gehabt , dass meine Klasse alle hinter mir standen. Am Ende hat sich das Mädchen was versuchte mich ,, niederzumachen" sogar mies gefühlt und dann die blöden Kommentare für immer sein gelassen.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xsxjx
03.04.2016, 00:58

Ich habe es meinem klassenlehrer erzählt und es ist ihm egal

0

Lass sie einfach in Ruhe geh ihr aus dem Weg und wenn sie weiter über dich lästert sag es deinen oder ihren Eltern bzw. Lehrern hoffe ich konnte dir ein bisschen helfen 😊

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xsxjx
03.04.2016, 00:51

Ich lasse sie doch in Ruhe?!

0

Rede mit deinen Eltern Rede mit deinem Freunden über das Themen und startet gemeinsam irgentwas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gehe am besten mit Freunden oder Zeugen zur Schulleitung und erklär der Schulleitung deine Situation

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu deinen Eltern! Sie gehen dann mit dir zur Schulleitung und unterstützen dich! Viel Glück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hört sich vielleicht nicht Hilfreich an aber es ist das beste was du tun kannst: ignorier sie. Irgendwann wird's langweilig. Tu einfach so als ob es dich überhaupt nicht jucken würde, was sie zu sagen hat. Wenn sie weiter macht, verpetze sie bei der Schulleitung (wegen dem Rauchen, der Lehrer und sie bekommen beide ärger) Letztendlich ist sie dann selbst schuld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xsxjx
03.04.2016, 00:51

Ich ignoriere sie seit Monaten

0

Was möchtest Du wissen?