Was soll ich tun damit sie es akzeptiert?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Du hast ihr gesagt, dass du rauchst und sie glaubt das nicht? Du hast dich da irgendwie nicht so ganz klar ausgedrückt.

Da kann sie nicht enttäuscht sein, wenn du das vorher klar gesagt hast. Evtl. meint sie ja auch, dass sie hofft, dass du dich während des Treffens zusammen reißen kannst und in der Zeit keine rauchst.

Wenn sie keinen Raucher will, weil sie keinen Aschenbecher küssen will, dann kannst du da nicht viel machen. Im Grunde ist deine gesundheitsschädliche Sucht die unvernünftige Sache und nicht ihr Wunsch, dass du nicht dieser gesundheitsschädigenden Sucht frönen mögest.

*Ironie on*

Ich hoffe du hast du ihr auch von deiner "Kommaritis" erzählt. Der Zwang immer zwei Kommas zu setzen, wo eines reichen würde, könnte ebenfalls beziehungsverhindernd sein. ;-)

*Ironie off*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von conelke
06.04.2016, 10:06

das sind keine Kommata, sondern Anführungszeichen, für die Widergabe der wörtlichen Rede ;-)

1

En Mädchen, dass vor einem Treffen solche "Bedingungen" stellt, ist mit Vorischt zu genießen. Das ist erst der Anfang, später passen dann deine Freunde nicht und außerdem "trinkst du auch zuviel". Sage ihr frei heraus, dass du rauchst und Punkt! Mal sehen, was sie sagt. Wenn sie dich nicht wiedersehen will, hast du nichts verpasst ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird vermutlich immer ein Streitpunkt bleiben, es sei denn Du gibst das Rauchen für sie auf. Wenn sie dies schon so explizit andeutet, scheint sie eine hohe Aversion dagegen zu haben. Du wirst sehen, was passiert, wenn sie Dich das erste mal rauchen sieht...entweder sie rennt schreiend weg ;-) oder Ihr findet einen Kompromiss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde einfach mir selbst treu bleiben und mit ihr einfach über das Thema diskutieren... wenn sie es zu schlimm findet ist sie  einfach die falsche wenn man gleich am Anfang was zu kritisieren hat ist das nie ein gutes  Zeichen :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine freundin raucht auch - mich belastet das sehr. wenn du sie liebst versuche drauf zu verzichten... wünsche ich mir von meiner freundin auch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2602Janine
06.04.2016, 10:00

Frag sie doch mal was sie von einer E-Zigarette hält. Mein Freund ist auch Raucher und akzeptiert, dass das für mich extrem unangenehm ist. Und in unserer Wohnung wird eh nicht geraucht. Der Kompromiss war dann, dass er nur E-Zigarette raucht, das stinkt halt nicht und ist für mich auch viel angenehmer.

0

Versuche sie nicht zu enttäuschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Wenn sie das so erwähnt ist es ihr wichtig.  Als lässt Du entweder das Mädchen sein oder Deine Selbstzerstörung durch Rauchen.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es doch einfach bleiben und sieh es als Motivation, mit dem Rauchen aufzuhören. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da steht die Beziehung wohl auf der kippe wenn du nicht aufhörst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?