Was soll ich tun, babyzwergkaninchen und ein erwachsener Kaninchen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hi

Ich hab mehr Ahnung als du denkst 

wie kannst Du behaupten Ahnung von Kaninchen zu haben, wenn Du sie offensichtlich nicht hast? -.-

5 1/2 Monate habe ich ihn alleine gehalten 

Einzelhaltung ist schlimme Tierquälerei, da Kaninchen sehr soziale Rudeltiere sind die die meisten ihrer Verhaltensweisen/ "Hobbys" nur mit anderen Kaninchen ausleben können und wollen. Gerade in den ersten Wochen/ Monaten ihres Lebens ist Sozialkontakt sehr wichtig da sie diese dann verstärkt lernen und lernen können müssen.
Hättest Du auch nur ein fünkchen Ahnung von Kaninchen, wüsstst Du das und hättest ihm das nicht angetan...

Lui War immer draußen und wird immer draußen bleiben 

Das ist ja schön für ihn, aber, da er niemanden hatte der ihn warmkuschelt und niemanden hatte, der ihn zu bewegung animierte hast Du mit seinem Leben gespielt - er hätte erfrieren können -.-

.. er ist nicht kastriert. 

Kaninchen Männchen müssen immer kastrieren sein, weil sie unter ihrem Vermehrungstrieb leiden und aggressiver sind!  Wenn Du Dich auch nur 5 Minuten über Kaninchen informiert hättest, wüsstest Du das....

ein Weibchen dazugekauft sie ist gerade mal 8 Wochen 
alt

Das Kaninchen wurde leider viel zu früh von der Mutter gertrennt, was sich häufig in einem schlechten Sozialverhalten und schlechtem Immunsystem zeigt, wusstest Du das auch?

mala gezeigt' Käfig
Und mala im Einen kleinen Käfig also fürs erste wirds 
auf jeden Fall reichen...

Dann, Käfighaltung ist ebenfalls Tierquälerei, was Du wissen müsstest wenn Du Ahnung hast. Auch "erstmal" 2 Monate ist zu lange für das Tier; das will sich immer und jederzeit bewegen können!!!!

Und, 5qm werden wohl nicht reichen; 6qm ist das absolute mindestmaß ;)

Ich habe heute meinen lui' mala gezeigt' Käfig trennte die beiden die 
habe sich NUR beschnuppert..

Sowas macht man nicht! Das ist stress, vorallem für das Männchen! -.-

Wenn sich Kaninchen kennenlernen sollen, dann nur wenn sie auch zusammen bleiben dürfen und nur in Form einer (Stichwort:) Vergesellschaftung, und nicht so, wie Du es gemacht hast...

Doch lui der wolle sie sofort rammeln :p.. 

Ach ne, echt? XD

Tatsache ist, er will rammeln um Nachwuchs zu zeugen und um den Rudelführer klar zu machen. Da ihm die Hormone aber zu den Ohren rauskommen (wie Ostereierhase es meist so passend ausrückt XD), will er in erster Linie rammeln um Nachwuchs zu zeugen.

Ich will meinen Lui noch nicht kastrierten, will ein 
Wurf haben von den beiden!ODER ist es besser wenn ich
ihn sofort kastrierten lasse?

Ja lass ihn kastrieren! :D
Du solltest keine Kaninchen in die Welt setzen, da es zum einen schon genug ungewollte Kaninchen gibt, und Du keine Ahnung von Genetik/ Abstammung hast, und damit furchtbares anrichten kannst. zB können die Babys tot zur Welt kommen, krank sein und somit würden sie von der Mutter ignoriert/ getötet, oder sie haben körperliche Probleme wie das Körperteile fehlen oder, das kommt häufig vor, das sie eine Zahnfehlstellung haben, die ein Lebenlang (ich glaube monatlich) beandelt werden muss, da die Zähne eines Kaninchen immer weiter wachsen... Darunter leided nicht nur der Geldbeutel des Halters sondern auch das betreffende Kaninchen...

Da Du noch keine Ahnung von Kaninchen hast solltest Du das ganz schnell ändern, da Deine Kaninchen sonst kein schönes Leben führen und ggf. bei Dir leiden....

  • kaninchenwiese.de
  • diebrain.de/k-index.html

Gruß^^

hi du,

bitte lass deinen Lui sofort kastrieren, selbst dann muss er noch 6 Wochen allein sitzen. Von Kaninchengenetik und Zucht hast du keine Ahnung, was passiert, wenn man bei sowas Bockmist baut, ist hier schön beschrieben:

https://www.gutefrage.net/frage/hasenmutter-trennen?foundIn=unknown_listing

Deine Mala sollte mindestens 16 Wochen alt sein, bevor du die zwei vergesellschaftest (nicht einfach zusammen setzen). Das Beschnuppern am Gitter ist kein guter Anfang, dadurch bauen sich u.U. Aggressionen auf. Du brauchst ein neutrales Gebiet, in welchem beide Kaninchen sich mehrere Tage bis Wochen ohne Probleme aufhalten können.

Insgesamt hast du das alles leider sehr wenig durchplant. Lui kann mit seinem Winterfell nicht ins Haus, Mala ohne nicht in die Außenhaltung. Wo willst du sie vergesellschaften? Im schlechtesten Fall musst du damit bis Mai warten!

Bitte belies dich einmal auf diesen Seiten über Kaninchen:

- diebrain.de

- sweetrabbits.de

- kaninchenwiese.de

Wenn ich Käfig und Stall lese, fangen bei mir leider die Alarmglocken an zu schrillen. Ich hoffe, ich irre mich und jedes deiner Tiere hat mindestens 3qm Platz für sich zum Hoppeln, aber falls nicht, solltest du dir die Tipps auf diesen Seiten zu Herzen nehmen.

Kommentar von lou97a
29.01.2016, 19:14

Ich hab mehr Ahnung als du denkst 

Lui War immer draußen und wird immer draußen bleiben ich will ihn nicht ins Haus tun oder sonst was?

Und mala bleibt sowieso im zimmer 2 Monate..

Ein Stall mit außengehäge und es ist 5m2 

Und mala im Einen kleinen Käfig also fürs erste wirds auf jeden Fall reichen...

0

Am besten sofort kastrieren lassen. Nur weil Babykaninchen so süß sind, ist es lange kein Grund, als Laie Kaninchen zu züchten. Kaninchen haben eine relativ hohe Jungtiersterblichkeit, trotzdem wirst du vielleicht viele Jungtiere haben. Und die am Ende in GUTE Hände zu vermitteln, ist wirklich schwierig. Lass es lieber ganz sein, bevor sie zu Schlangenfutter werden.

Lass ihn lieber schnell kastrieren. Bei der Kaninchenzucht kann einiges schief gehen und man muss einige Dinge beachten. Das kann sogar dazu führen das die Mutter stirbt wenn du pech hast. Ich denke das möchtest du auch nicht.
Ein Kaninchen sollte auch mindestens 1 Jahr alt sein und die beiden solange noch alleine zu lassen ist nicht wirklich schön.

Hey!

Also ich kenne deine genaue Situation ja nicht, aber ich kann nur grundsätzlich von unüberlegtem Vermehren abraten. Bitte lasse Lui kastrieren.

Ich weiß nicht genau, was du damit meinst, dass du Lui Mala "gezeigt" hast. Ich kann dir auch an dieser Stelle nur raten, die Beiden richtig zu vergesellschaften. Infos dazu bekommst du unter diesem Link: http://www.diebrain.de/k-vergesellschaftung.html

Wenn du noch Fragen hast, schreib mir einfach.

LG

Was möchtest Du wissen?