Was soll ich tun ) kochen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Schlag doch mal eine muslimische Woche vor, als "Projekt für Integration und Toleranz". Dem kann sie sich sicher nicht entziehen.

Die Gegenleistung deinerseits wird dann aber sein, dass du andere Glaubensrichtungen zulassen musst. Aber mit den Hinweisen auf deine religiösen Essensvorschriften brauchst du dann nicht alles essen.

Aber du solltest viel ausprobieren.

Guten Appetit!


Helal leben geht hier eh nicht konsequent. Du bist Teil einer Gesellschaft für die sowas Latte ist. Wir düngen mit Schweinemist auch Gemüsefelder, jeder Euro der hier verdient wird lässt sich weithinten auf was nicht islamisch erlaubtes zurückführen usw. Also sei nicht so kleinlich. Iss kein Schwein, den Rest nimmst du eh jeden Tag mit.

Wenn sie das stört soll sie dann halal kaufen. Du kannst es auch heimlich deinen Freunden geben

Was möchtest Du wissen?