Was soll ich tun -Abenteuer Ja oder Nein?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich kenne das zu gut! Bin w/18 und ebenfalls nicht süchtig danach, auszugehen und mich zu betrinken.
Mein Leben ist leider etwas stressiger, ich lebe alleine und mache mein Fach Abi und gehe nebenher arbeiten. So wirklich soziale Kontakte gibt's hier leider auch nicht, ich könnte zwar, jedoch finde ich meine Mitschüler sehr "unreif" und teilweise primitiv. Meine Interessen sind anders gepolt, als deren. Das stellte mich ebenfalls vor dasselbe Problem: Teilweise Unzufriedenheit und Langeweile (abgesehen vom arbeiten und lernen).
Seit circa 6 Monaten habe ich den Sport entdeckt! Ich habe zwar 10 Jahre Handball gespielt und hatte schon immer ein Faible für Sport, aber im Fitnessstudio war ich nie.
Dort kann man super Kontakte knüpfen und man findet einen tollen Ausgleich, gleichzeitig tut man noch etwas für seine Gesundheit und fürs Selbstbewusstsein. Dort trifft man dann auf Menschen, mit den selben Interessen.
Wenn du auch spezifische Interessen hast, kannst du bsplw. In Vereine gehen oder auch ins Gym, Schach Club (?!), oder Sonstiges :-)

LG und alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Leben der meisten Menschen ist totlangweilig, aber sie berichten nicht darueber, sie leider alle in stiller Verzweiflung. Sei doch froh, dass keine unvorhersehbaren Dinge passieren und Stress in dein Leben bringen. Du wirst diese unbeschwerte Zeit noch missen. Spaeter wird es noch langweiliger, und es gibt kein Entkommen aus dem Dilemma. Du koenntest dich natuerlich auf Abenteuer einlassen, aber das bedeutet, dass du nicht weisst, was im naechsten Moment passieren kann und wie es dir morgen ergeht, es kann positiv wie negativ ausgehen. Ob du das willst, musst du selbst entscheiden, deine Sicherheit, deine taeglichen Wiederholungen aufzugeben ist nicht jedermans Sache. Deswegen bewundern wir ja alle die Schauspieler und Musiker, die angeblich ein aufregendes Leben fuehren, aber die haben es auch nicht besser. Um aus der Matrix auszubrechen, kannst du versuchen, Dinge nicht zu tun, die du immer tust, das reicht schon, deine Bewusstheit fuer den Moment zu erhoehen. Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich weiß es klingt blöd, aber such doch bei FB (falls Du da bist) nach Single-Gruppen oder nach deiner Stadt, der nächst gelegenen Stadt oder so und tritt dort ein.
Vor 6 Jahren habe ich so damals jemanden kennengelernt, mit dem ich wirklich eine tolle, abenteuerreiche Zeit hatte - und das ungeplant.
Ich hatte gar nicht die Absicht so jemanden zu finden, mein Leben war eigentlich toll, aber er hat es noch toller gemacht und ich denke sehr sehr gerne an die Zeit zurück. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh raus, unternimm was mit Freunden, geh shoppen, mach einfach das was Teenager so machen :D geh vllt in einen Club oder sowas und lern neue Leute kennen, mach Sport... Mehr fällt mir grad nicht ein XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit Sport (sofern du dich dafür interessierst). Z.B. in einem Fitnessstudio. Dort findet man Leute die dann das gleiche Hobby haben und kommt oft auf den gleichen Nenner. Dann kann man zusammen trainieren gehen oder einfach mal so was unternehmen.

Mit freundlichen Grüßen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Städtereisen gibt es ja meist ganz günstig, oder gehe in den Wald, hab Spaß, suche dir richtige Freunde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist nicht leicht ein abenteuer zu finden vor allem heutzutage nicht. Tu einfach das wozu du schon immer mal lust hattest und denk nicht zu viel drüber nach. Das ist der einzige weg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?